Norwegen und Italien wieder erstklassig

Continental-Cup-Finale in UngarnContinental-Cup-Finale in Ungarn
Lesedauer: ca. 1 Minute

Norwegen und Italien sind wieder erstklassig, die beiden

Nationalmannschaften haben gestern den Aufstieg zur A-WM 2006 in Riga

(Lettland) erreicht.


Norwegen setzte sich in der in Debrecen (Ungarn) gespielten Gruppe

durch und verlor dabei nur einen Punkt im Eröffnungsspiel gegen den

Gastgeber Ungarn, der seine Aufsstiegschancen bereits gestern mit einer

überraschenden Niederlage gegen das zuvor punktlose Großbritannien

vergab. Mit dem Resultat von 25:1 haben die Norweger, welche in der

Olympia-Qualifikation an der Schweiz gescheitert waren, gegen den

Absteiger China auch den höchsten Sieg der beiden Turniere erreicht.

Das letzte Spiel zum Aufstieg gewannen die Skandinavier mit 5:0

gegen Japan. Norwegen spielte zuletzt im Jahre 2001 bei der

erstklassigen WM. Sollte Dänemark den Klassenerhalt schaffen, dürften

damit erstmals vier skandinavische Mannschaften bei einer WM vertreten

sein.


Italien schaffte nach dem Abstieg 2002 die Rückkehr. In der

ausgeglichenen Gruppe in Eindhoven (Niederlande) blieben vor der

letzten Runde einzig Italien und Frankreich mit sieben Punkten aus vier

Spielen ungeschlagen und trafen am Samstag direkt aufeinander. Die Italiener

gewannen dabei das Duell um den Aufstieg mit 2:1. (hockeyfans.ch)

Rieder, Bergmann und Gawanke kommen hinzu
Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft für WM 2021 steht fest

​Bundestrainer Toni Söderholm hat mit seinem Trainerteam die finalen Personalentscheidungen getroffen und den Kader der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft für di...

Nach starker Saisonleistung in Schweden
Moritz Seider verstärkt DEB-Auswahl bei der WM in Riga

​Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat für die IIHF-WM 2021 eine weitere Verstärkung bekommen. Aus Schweden reiste Verteidiger Moritz Seider direkt zur Manns...

Rögle BK mit Moritz Seider muss sich geschlagen geben
Växjö Lakers sind schwedischer Meister

​Die Växjö Lakers haben auch das fünfte Finalsspiel in der SHL gegen Rögle BK gewonnen. Ein 6:2-Heimerfolg am Montagabend bescherte den Smaalander die schwedische Me...

Aufgebot umfasst 28 Spieler
Acht Spieler ergänzen DEB-Kader für Phase vier

Bundestrainer Toni Söderholm hat den Kader der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft für die Phase vier der Vorbereitung auf die IIHF-WM 2021 in Riga (21. Mai bis 6...

Växjö fehlt nur noch ein Sieg zur Meisterschaft
Rögle BK verliert mit Moritz Seider Spiel vier nach Overtime

​Rögle BK musste am Samstagnachmittag eine bittere Finalpleite hinnehmen. Der Klub verlor mit dem deutschen Verteidiger Moritz Seider 2:3 nach Verlängerung gegen die...

2:0-Sieg gegen Weißrussland
DEB-Team reist mit Sieg im Rücken nach Riga

​Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft reist mit einem wichtigen Sieg im Rücken zur IIHF-WM 2021 nach Riga. Das Team von Bundestrainer Toni Söderholm behielt im ...

WM Vorrunde

Freitag 21.05.2021
Deutschland Deutschland
- : -
Italien Italien
Russland Russland
- : -
Tschechien Tschechien
Kanada Kanada
- : -
Lettland Lettland
Belarus Belarus
- : -
Slowakei Slowakei
Samstag 22.05.2021
Norwegen Norwegen
- : -
Deutschland Deutschland
Dänemark Dänemark
- : -
Schweden Schweden
Finnland Finnland
- : -
United States of America USA
Großbritannien Großbritannien
- : -
Russland Russland
Lettland Lettland
- : -
Kasachstan Kasachstan
Tschechien Tschechien
- : -
Schweiz Schweiz
Sonntag 23.05.2021
Norwegen Norwegen
- : -
Italien Italien
Großbritannien Großbritannien
- : -
Slowakei Slowakei
Kasachstan Kasachstan
- : -
Finnland Finnland
Schweden Schweden
- : -
Belarus Belarus
Kanada Kanada
- : -
United States of America USA
Dänemark Dänemark
- : -
Schweiz Schweiz