NHL-Karriere beendet - Roman Turek bleibt in Budweis

NHL-Karriere beendet - Roman Turek bleibt in BudweisNHL-Karriere beendet - Roman Turek bleibt in Budweis
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auch wenn im Oktober die NHL wahrscheinlich endlich wieder ihren

Spielbetrieb aufnimmt, wird Roman Turek in seiner Heimat Budweis

bleiben. Der 35-jährige tschechische Torhüter, der vor fast 10 Jahren

eine Saison bei den Nürnberg Ice Tigers spielte, sagt der NHL nach

sieben Jahren "good bye".


Er hat seinen Millionenvertrag mit den Calgary

Flames aufgelöst, um künftig für seinen in die tschechische Extraliga

zurückgekehrten Stammclub Ceske Budejovice auf Puckfang zu gehen. Er

unterschrieb für zwei Jahre beim Club aus Budweis, für den er schon in

der vergangenen Spielzeit während des Lockouts aktiv war. Turek wurde

in der

NHL zwei Mal mit der William M. Jennings Trophy als Torhüter mit den

wenigsten Gegentoren ausgezeichnet, stand zudem mehrmals in den All

Star Teams der NHL und der Eishockey-WM und gewann als Back-up von Ed

Belfour mit den Dallas Stars den Stanley-Cup. (hockeyfans.ch)

Sportler-des-Jahres-Ehrung am Sonntag
Silberhelden sind als Mannschaft des Jahres nominiert

​Die Nationalmannschaft des Deutschen Eishockey-Bundes gehört in der Kategorie „Mannschaft des Jahres“ der 72. Sportler-des-Jahres-Wahl zu den Nominierten. Am kommen...

Frauen-Nationalmannschaft
1:6-Niederlage des DEB-Teams zum Jahresabschluss gegen Finnland

​Zum Abschluss des Fünf-Nationen-Turnier im finnischen Vierumäki hat die deutsche Frauen-Nationalmannschaft mit 1:6 (0:4, 1:1, 0:1) gegen Gastgeber Finnland verloren...

U20-WM: Vierter Sieg im vierten Spiel
5:1-Erfolg gegen Weißrussland für die DEB-Junioren

​Die deutsche U20-Nationalmannschaft hat auch ihr viertes Spiel bei der Eishockey-Weltmeisterschaft gewonnen. Im Bundesleistungszentrum Füssen feierte die Mannschaft...

Schweizer Meisterschaft spannend wie nie
SC Bern führt National League zur Saisonhalbzeit knapp vor Zug und Biel an

​Die Hälfte der Meisterschaft ist geschafft, wobei einige Teams noch bei 24 Spieltagen liegen wie z.B. Zug, Zürich oder Lugano, während andere wie Fribourg und Genf ...

Aus der Oberliga zur Nationalmannschaft?
Bild: DEB verhandelt angeblich mit Toni Söderholm über Sturm-Nachfolge

​Ein Bundestrainer aus der Oberliga? Geht es nach der Bild-Zeitung, könnte das so sein. Denn das Blatt meldet, dass der Deutsche Eishockey-Bund angeblich mit Toni Sö...

Frauen-Nationalmannschaft
1:4-Niederlage der DEB-Auswahl gegen Japan

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft verliert ihr zweites Spiel beim Fünf-Nationen-Turnier in Finnland mit 1:4 (1:1, 0:1, 0:2) gegen Japan. ...