Neues von den Deutschen in Nordamerika

Tom Kühnhackl - Foto: Bobby MurrayTom Kühnhackl - Foto: Bobby Murray
Lesedauer: ca. 3 Minuten

AHL

Marcel Müller – Toronto Marlies / Toronto Maple Leafs

Korbinian Holzer – Toronto Marlies / Toronto Maple Leafs

Timo Pielmeier – Syracuse Crunch / Anaheim Ducks

Die Toronto Marlies spielten in der letzten Woche gleich vier Partien auswärts und gewannen zwei von diesen Spielen. Im ersten Match in Milwaukee verloren sie 0:1 nach Penaltyschießen. Danach ging es nach Chicago, dieses Spiel wurde 4:3 nach Penaltyschießen gewonnen. Die dritte Partie ging ebenfalls gegen die Wolves aus Chicago, allerdings verlor man deutlich mit 3:9! Marcel Müller gab dabei einen Assist. Im vierten Spiel in Rockford gelangen Marcel Müller drei Punkte. Er schoss das letzte Tor zum 5:1 und gab die Vorlagen zum 2:1 und 4:1.

Timo Pielmeier war dagegen nur einmal auf dem Eis. Bei der 4:6-Niederlage gegen die Binghamton Senators bekam er 33 Schüsse auf sein Tor und konnte 27 davon halten.

Marcel Müller schafft es in 39 Spielen auf 7 Tore und 13 Assist.

Korbinian Holzer spielte 34 Spiele und schaffte 1 Tor und 5 Assist. Dazu kommen zwei NHL Spiele.

WHL

Bernhard Keil - Kamloops Blazers

Marcel Noebels - Seattle Thunderbirds

Bernhard Keil lief in den letzten drei Spielen nur einmal auf und konnte in diesem Spiel auch keinen Punkt landen.

Marcel Noebels hingegen spielte in allen vier Spielen seiner Thunderbirds der letzten Woche und punktete in drei dieser PArtien. Zuerst spielten sie zuhause gegen Kelowna und gewannen 3:1. Dabei schoss Marcel das 3:1. Im nächsten Spiel gegen die Chilliwack Bruins schoss Marcel den zwischenzeitlichen 2:2-Ausgleich bei der 4:5-Niederlage nach Verlängerung. Und bei der 1:7- Niederlage gegen Tri-City gab er zum einzigen Treffer eine Vorlage.

Marcel hat nun nach 36 Spielen 12 Tore und 13 Assist gesammelt.

Bernhard hat in 25 Spielen 1 Tor und 2 Assist.

Marcel Noebels steht im Zwischenranking des NHL Drafts auf Platz 48. Aller in Nordamerika spielenden Akteure die für den Draft 2011 berechtigt sind.

QMJHL

Konrad Abeltshauser – Halifax Mooseheads/ San Jose Sharks

Mirko Höfflin – Quebec Remparts/ Chicago Blackhawks

Konrad hatte in der abgelaufenen Woche zwei Spiele und ging dabei in beiden Partien ohne einen Punkt vom Eis. Mirko Höfflin spielte nicht auf in der abgelaufenen Woche.

Konrad Abeltshauser absolvierte 34 Spiele und kommt auf 3 Tore und 10 Assist.

Mirko Höfflin spielte 29 Spiele schoss 8 Tore und legte 16 Tore vor.

OHL

Björn Krupp – Belleville Bulls / Minnesota Wild

Philipp Grubauer – Kingston Frontenacs / Washington Capitals

Tom Kühnhackl – Windsor Spitfires / Pittsburgh Penguins

Nickolas Latta - Sarnia Sting  

Tobi Rieder – Kitchener Rangers

Björn Krupp lief in der vergangen Woche zweimal auf und blieb dabeohne Punkte.

In zwei von drei Spielen lief Philipp Grubauer für seine Kingston Frontenacs auf. Beim 5:3 Sieg gegen die Erie Otters parierte er 43 von 46 Schüsse auf sein Tor. Und im Sieg über das Owen Sound Attack-Team parierte er 36 Schüsse von 38.

Im deutschen Duell zwischen Tobias Rieder und Nick Latta kam es zum 3:2 Sieg von Rieders Kitchener Rangers. Er erzielte dabei den Siegtreffer zum 3:2 selbst und gab noch die Vorlage zum 1:0. In den beiden anderen Spielen der Woche blieb Tobi punktlos. Tobias steht ebenfalls auf der Liste zum 2011 Draft und liegt dabei auf Platz 74.
Eine überaus erfolgreiche Woche erlebten die Sarnia Stings von Nick Latta. Zwar verloren sie 2:3 gegen die Kitchener Rangers, doch im nächsten Spiel feierten sie einen 9:4 Sieg gegen die Windsor Spitfires. Nick blieb in diesem Spiel ohne Punkte. Tom Kühnhackl schoss das vierte Tor seiner Spitfires und gab die Vorlage zum 1:0. Im letzten Spiel der Woche gewannen sie dann 4:2 gegen die Plymouth Whalers. Nick Latta gab zum 2:2 Ausgleich eine Vorlage.

Tom Kühnhackl blieb im zweiten Spiel der Woche ohne Punkte.

Tom Kühnhackl kommt in 35 Spielen auf 18 Tore und 17 Assist.

Tobias Rieder schaffte es in 35 Spielen auf 13 Tore und 18 Assist.

Nick Latta spielte nur 32 Spiele und kam dabei auf 7 Tore und 4 Assist.

Björn Krupp kommt in 35 Spielen auf 1 Tor und 6 Assist.

Zwei KHL-Clubs ziehen sich zurück
Junost Minsk – der erste und einzige Meister Europas wurde gekrönt

​Seit etwa vier Wochen hat der Corona-Virus das Leben weltweit im Griff. Das gilt natürlich auch für den Sport. Alle Sportarten mussten herbe Einschnitte hinnehmen u...

Die CHL sucht einen Sport-Koordinator

In schweren Zeiten hält man zusammen und deswegen veröffentlichen wir hier die Stellenanzeige der Champions Hockey League....

Ein Blick in die WM-Historie
Als Deutschland Eishockey-Weltmeister wurde

​Die weltweite Ausnahmesituation durch die Corona-Pandemie sorgt wie gemeldet dafür, dass die Eishockey-Weltmeisterschaft 2020 in der Schweiz nicht stattfinden kann....

Tickets sollen Gültigkeit für 2021 behalten
Nach WM-Aus: DEB sagt alle Länderspiele ab

​Im Zuge der Absage der IIHF-Eishockey-Weltmeisterschaft 2020 in der Schweiz als Folge der Coronavirus-Pandemie hat der Deutsche Eishockey-Bund auch alle Heim-Länder...

Erstmals kein internationales Turnier seit 1947
International Icehockey Federation sagt Eishockey-Weltmeisterschaft 2020 ab

​Eine Überraschung ist es freilich nicht mehr, nun aber Gewissheit: Die Eishockey-Weltmeisterschaft, die in diesem Jahr in der Schweiz hätte stattfinden sollen, ist ...

Nächster Corona-Ausfall
IIHF sagt die U18-Weltmeisterschaft in den USA ab

​Die International Ice Hockey Federation hat die U18-Eishockey-Weltmeisterschaft abgesagt. Dies teilte der Weltverband am Freitag mit....