Nationalmannschaft trifft am 7. Mai auf die USAWM-Generalprobe in der SAP-Arena

Auch bei der WM 2017 standen sich Deutschland und die USA in Köln gegenüber. (Foto: Roland Christ)Auch bei der WM 2017 standen sich Deutschland und die USA in Köln gegenüber. (Foto: Roland Christ)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Somit steht den Fans aus der Quadratestadt nur vier Tage vor dem WM-Start ein hochkarätiges Spiel bevor. In Mannheim gastiert die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bereits zum 22. Mal in der Länderspiel-Geschichte. (Hier könnt ich euch schon vorzeitig Tickets sichern)

Bundestrainer Marco Sturm: „Bereits im vergangenen Jahr haben wir die Stimmung im Rahmen der Euro Hockey Challenge in der SAP-Arena genossen. Nun freuen wir uns, nach Mannheim zurückzukehren und gegen einen solch attraktiven Gegner kurz vor der Weltmeisterschaft antreten zu können. Es wird unsere Generalprobe, ehe wir in die Slowakei reisen.“

„Wir freuen uns sehr, die DEB-Auswahl wieder in Mannheim begrüßen zu dürfen. Die Silbermedaille bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang war ein Meilenstein für das deutsche Eishockey und hat das Interesse an unserem tollen Sport nachhaltig gesteigert. Mit Team USA wird eine große Eishockeynation auf die Mannschaft von Marco Sturm treffen“, so Daniel Hopp, Geschäftsführer der SAP-Arena und Vizepräsident des DEB.

Der letzte Erfolg der deutschen Mannschaft gegen die USA liegt nur ein Jahr zurück: Damals siegte das Team von Bundestrainer Marco Sturm beim Deutschland-Cup in Augsburg mit 5:1. Im letzten Duell hatten die US-Amerikaner das bessere Ende für sich: Bei der Eishockey-Weltmeisterschaft 2018 in Dänemark konnten sie sich in der Gruppenphase mit 3:0 durchsetzen. In insgesamt 102 Spielen sicherte sich die deutsche Mannschaft 31 Erfolge und unterlag 62 Mal. Weitere neun Partien endeten Remis und drei Spiele wurden im Shootout entschieden.

Wer nicht so lange warten will: Am 08.11. startet in Krefeld der Deutschland-Cup - Tickets könnt ihr hier bestellen.

ZSC geht auch mit neuem Co-Trainer unter
HC Ambri-Piotta kämpft um die Play-offs

​Der HC Ambri-Piotta wehrt sich verzweifelt, hat die 2:4-Niederlage bei den Rapperswil-Jona Lakers gut verdaut und hat it dem Sieg gegen den HC Davos gezeigt, dass e...

NHL und NHLPA wollen kein Turnier im kommenden Jahr veranstalten
World Cup of Hockey findet 2020 nicht statt

Am Mittwoch wurde von der NHL und NHL Players' Association bekanntgegeben, dass im Jahr 2020 kein World Cup of Hockey stattfinden wird. ...

3:1-Sieg bei Red Bull Salzburg
Red Bull München erreicht als erstes deutsches Team das CHL-Finale

​Das Wintermärchen im deutschen Eishockey geht weiter. Nach der Silbermedaille der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft sorgten die Spieler des EHC Red Bull Münche...

3:1-Sieg bei Skoda Pilsen
Frölunda Indians ziehen ins CHL-Finale ein

​Die einzige Frage vor dem Spiel war, würde es der Tabellensechste der tschechischen Extraliga, der HC Skoda Pilsen schaffen, einen Drei-Tore-Rückstand gegen die Frö...

Trainerwechsel in Zürich
Arno del Curto neuer Cheftrainer bei den ZSC Lions

Der 62jährige findet zwei Monate nach seinem Ausstieg in Davos einen neuen Job....

U18-Frauen-Nationalmannschaft
1:5-Niederlage verhindert direkten Wiederaufstieg

​Die deutsche U18-Frauen-Nationalmannschaft verliert ihr letztes Spiel bei der Weltmeisterschaft der Division IA in Radenthein/Österreich mit 1:5 (1:2, 0:0, 0:3) geg...