Meistertrainer kassierte Prügel

Lesedauer: ca. 1 Minute

Erst gab es die Meisterschaft, danach

Prügel. Ex DEL-Spieler Mike Posma (1998 bei den Adler Mannheim)

gewann am 3.April als Cheftrainer mit seinem Klub HK Jesenice die

slowenische Meisterschaft und wurde einen Tag später von sechs

seiner Meisterspieler verprügelt.

Nach dem die Spieler wohl in der Nacht

zu tief in das Glas schauten, schlugen sie am nächsten Tag zur

Mittagsstunde ihren Trainer mit ihren Schlägern ins Krankenhaus.

Angeblicher Grund für den Ausraster:

Posma soll einen jungen Spieler zu einer Autofahrt überredet haben,

obwohl dieser alkoholisiert war. Der Spieler verunglückte darauf mit

seinem Wagen und verletzte sich dabei schwer.

Foto by City-Press: Mike Posma im Trikot der Adler Mannheim kassiert im DEL-Finale 1998 eine Linke vom damaligen Eisbären-Stürmer Niklas Hede.

(ovk)

2020/21 sind vier DEL-Clubs dabei
Deutschland ist Gewinner im CHL-Ranking

​Nun ist es offiziell: In der kommenden Saison gehen vier DEL-Clubs in der Champions Hockey League an den Start. ...

U16-Frauen belegen zweiten Platz
Frauen-Perspektivteam des DEB sichert sich Turniersieg

​Turniersieg bei der Premiere des Frauen-Perspektivteams des Deutschen Eishockey-Bundes. Die Mannschaft von U18-Bundestrainerin Franziska Busch unterlag im letzten T...

Qualifikation für die Olympischen Spiele 2022
Slowenien, Polen und Ungarn erreichen die letzte Runde

​Die Spielplangestalter haben sich offenbar einiges gedacht – in allen drei Turnieren der dritten Runde im Rahmen der Qualifikation zu den Olympischen Spielen 2022 i...

Heim-Turniere des Deutschen Eishockey-Bundes
U17-Nationalmannschaft sichert sich Turniersieg – U19 wird Dritter

​Das letzte Spiel des Fünf-Nationen-Turniers in Berlin hat die deutsche U19-Nationalmannschaft für sich entschieden und sich somit den dritten Platz gesichert. Die M...

U16-Frauen feiern 6:0-Erfolg
Frauen-Nationalmannschaft belegen sechsten Platz

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft verliert ihr Platzierungsspiel beim Sechs-Nationen-Turnier in Tranas (Schweden) mit 1:2 (0:1, 1:0, 0:1) gegen Tschechien und ...

Niederlage für die U18 zum Turnierabschluss
Frauen-Perspektivteam siegt erneut

​Das Frauen-Perspektivteam des Deutschen Eishockey-Bundes hat beim Legacy Cup in Gangneung (Südkorea) den zweiten Sieg gefeiert. Die Mannschaft von U18-Frauen-Bundes...