Krupp: "Wollen Rückstand verkürzen"

Endgültiger WM-Kader nominiertEndgültiger WM-Kader nominiert
Lesedauer: ca. 1 Minute

Knapp einen Monat vor Beginn des Deutschland-Cups 2007 äußerte sich Bundestrainer Uwe Krupp zu den Zielen der Nationalmannschaft. „Das Turnier ist wichtig für unsere Vorbereitung zur Weltmeisterschaft und ein wichtiger Eckpfeiler in der ersten Vorbereitungsphase“, so Krupp am Rande der DEL-Partie in Hannover. So konnte er auch feststellen, dass das Turnier in Hannover mittlerweile einen hervorragenden Ruf in Europa genießt.

„Letztes Jahr waren wir zehn Sekunden vom Finale entfernt, dieses Jahr hoffen wir einen Schritt voran zu kommen. Wir wollen das Turnier gewinnen und denken auch das wir dieses Ziel erreichen können.“ Dieses Ziel will der Bundestrainer mit einer jungen und talentierten Mannschaft erreichen, die perspektivisch auf die Weltmeisterschaft in Deutschland 2010 ausgewählt wird. Was im Umkehrschluss für die älteren Spieler nicht bedeuten soll, jetzt schon aus dem Rennen zu sein. „Es geht nicht um Alt oder Jung, sondern um die Perspektive“, hofft Krupp mittelfristig darauf, auf die in der Weltrangliste vor Deutschland liegenden Nationen von Weißrussland und die Schweiz aufschließen zu können.

Jens Wilke - Foto by City-Press

Platz zwei in der Relegation reicht Rytiri zum Aufstieg
Beendet Jaromir Jagr mit dem Aufstieg von Kladno seine Karriere?

​Der sechsfache Meister und Europapokalgewinner von 1977 ist zurück in der Erstklassigkeit. Nach fünf Jahren zweiter Liga sind die Ritter, wie sie sich im Namen gebe...

Mit Sweep gegen Omsk zum Gewinn des Gagarin-Cups
ZSKA Moskau ist KHL-Champion 2019

​Das war eine runde Sache für den Gewinner des Gagarin-Cups, der Meisterschaftstrophäe der KHL. ZSKA Moskau – im vorweggenommenen „Finale“dem tatsächlichen Halbfinal...

2:1 in Spiel fünf gegen den EV Zug
SC Bern holt den 16. Meistertitel in der Schweiz

​Es ist vollbracht. Der SC Bern holte als Hauptrundenmeister der Schweizer National League gegen seinen ärgsten Verfolger, den EV Zug, 4:1 Siege in der finalen Play-...

Aufstieg steht vorzeitig fest
Jaromir Jagr schießt Rytiri Kladno in die Extraliga

​Am Ende stand das Happy End, denn nach der Vorrunde hatte bei Rytiri Kladno niemand mit dem Aufstieg in die tschechische Extraliga gerechnet. Doch dann kam Jaromir ...

Kroatien scheitert im direkten Vergleich
Serbien steigt in die drittklassige WM-Division 1B auf

​Am Ende hatten die beiden Staaten aus dem früheren Staatenverbund Jugoslawien, Serbien und Kroatien, bei der Weltmeisterschaft in der Division 2A die gleiche Punktz...

3:2-Sieg nach Verlängerung
SC Bern gleicht die Finalserie gegen den EV Zug aus

​Der Vorrundenmeister gegen den Vize. Besser können finale Play-offs eigentlich nicht ablaufen und trotzdem hätte die Partie auch anders lauten können. Der SC Bern b...