Klarer Sieg gegen die SlowakeiTurnier der U17-Nationalmannschaft in Füssen

Bundestrainer Steffen Ziesche. (Foto: dpa/picture alliance/City-Press)Bundestrainer Steffen Ziesche. (Foto: dpa/picture alliance/City-Press)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die deutsche Auswahl konnte bereits im ersten Drittel die Weichen auf Sieg stellen. In der 14. Minute erzielte Roßmy das 1:0, fünf Minuten später erhöhte Hecht auf 2:0. Mit dieser verdienten Führung ging es in die erste Drittelpause.

Zu Beginn des zweiten Drittels kamen die Slowaken besser ins Spiel und markierten in der 28. Minute per Penalty den Anschlusstreffer durch Stefancik. Doch die Mannschaft von Nachwuchs-Bundestrainer Steffen Ziesche blieb ihrer Linie treu und entschied das Spiel noch im zweiten Drittel nach einem Doppelschlag. In der 34. und 35. Minute trafen Korte und erneut Hecht zum 4:1 Zwischenstand.

In einem ausgeglichenen Spiel ließ die deutsche Auswahl auch im Schlussdrittel nichts mehr anbrennen. In der 52.Minute erhöhte Hänelt auf 5:1 bevor Mesar für die Slowakei in Überzahl auf 2:5 verkürzen konnte. Den Schlusspunkt setzte dann erneut das deutsche Team, Heigl stellte auf das Endergebnis, 6:2.

Das deutsche Team konnte somit 3 Punkte aus den ersten beiden Spielen holen. Nach einem Ruhetag wartet am Freitag mit der Schweizer Auswahl der nächste schwere Gegner.

Nachwuchs-Bundestrainer Steffen Ziesche: „Wir freuen uns gegen einen starken Gegner drei Punkte geholt zu haben. Vor allem aufgrund einer guten Chancenverwertung und einer exzellenten Torwartleistung konnten wir das enge Spiel so deutlich für uns entscheiden. Die Jungs merken, dass man auf internationalem Top-Niveau über die komplette Spielzeit konzentriert arbeiten muss und wir hoffen im nächsten Spiel darauf aufbauen zu können.“

„Neue Eishallen braucht das Land“
Eishallen-Symposium mit über 100 Teilnehmern auf der FSB Messe in Köln

​Das Symposium „Neue Eishallen braucht das Land, dringlicher denn je!“ hat über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur Messe Köln gelockt. Im Rahmen der Internationa...

Hinspiel im CHL-Achtelfinale
Adler Mannheim unterliegen in Hradec Kralove

​Nachdem sich sowohl die Münchner durch ihren Sieg bei Junost Minsk einen Vorsprung für das Rückspiel erspielen konnten und auch die Augsburger Panther dank des Unen...

CHL: Premiere in Augsburg
EHC Red Bull München siegt auswärts – Champion geht unter

Alle drei deutschen Teams haben die Gruppenphase überstanden und müssen sich in den Play-offs der Champions Hockey League ab jetzt mit den besten Teams Europas messe...

Hockeyweb präsentiert die Highlights des Deutschland Cups
Die Top 10 des Deutschland Cups im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights - diesmal allerdings vom Deutschland ...

2:3 zum Abschluss des 5-Nationen-Turniers
Frauen-Nationalmannschaft zeigt Comeback-Qualitäten – unterliegt jedoch nach Penaltyschießen

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft verliert zum Abschluss des 5-Nationen-Turniers im russischen Dmitrov mit 2:3 nach Penaltyschießen (0:1, 0:0, 2:1, 0:0, 0:1) ge...

Niederlage nach Penaltyschießen
Frauen-Nationalmannschaft zeigt Comeback-Qualitäten

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft verliert zum Abschluss des Fünf-Nationen-Turniers im russischen Dmitrov mit 2:3 (0:1, 0:0, 2:1, 0:1) nach Penaltyschießen geg...

CHL PlayOffs

Dienstag 19.11.2019
Frölunda HC Frölunda
- : -
Färjestads BK Färjestad
Djurgårdens IF Stockholm
- : -
Skellefteå AIK Skellefteå
Luleå HF Luleå
- : -
SC Bern Bern
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Mountfield HK Hradec Králové
EHC Biel Biel
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Lausanne HC Lausanne
- : -
HC Plzeň 1929 Plzeň
EV Zug Zug
- : -
Tappara Tampere Tampere
Mittwoch 20.11.2019
EHC Red Bull München München
- : -
HK Junost Minsk Minsk