Klarer Sieg gegen die SlowakeiTurnier der U17-Nationalmannschaft in Füssen

Bundestrainer Steffen Ziesche. (Foto: dpa/picture alliance/City-Press)Bundestrainer Steffen Ziesche. (Foto: dpa/picture alliance/City-Press)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die deutsche Auswahl konnte bereits im ersten Drittel die Weichen auf Sieg stellen. In der 14. Minute erzielte Roßmy das 1:0, fünf Minuten später erhöhte Hecht auf 2:0. Mit dieser verdienten Führung ging es in die erste Drittelpause.

Zu Beginn des zweiten Drittels kamen die Slowaken besser ins Spiel und markierten in der 28. Minute per Penalty den Anschlusstreffer durch Stefancik. Doch die Mannschaft von Nachwuchs-Bundestrainer Steffen Ziesche blieb ihrer Linie treu und entschied das Spiel noch im zweiten Drittel nach einem Doppelschlag. In der 34. und 35. Minute trafen Korte und erneut Hecht zum 4:1 Zwischenstand.

In einem ausgeglichenen Spiel ließ die deutsche Auswahl auch im Schlussdrittel nichts mehr anbrennen. In der 52.Minute erhöhte Hänelt auf 5:1 bevor Mesar für die Slowakei in Überzahl auf 2:5 verkürzen konnte. Den Schlusspunkt setzte dann erneut das deutsche Team, Heigl stellte auf das Endergebnis, 6:2.

Das deutsche Team konnte somit 3 Punkte aus den ersten beiden Spielen holen. Nach einem Ruhetag wartet am Freitag mit der Schweizer Auswahl der nächste schwere Gegner.

Nachwuchs-Bundestrainer Steffen Ziesche: „Wir freuen uns gegen einen starken Gegner drei Punkte geholt zu haben. Vor allem aufgrund einer guten Chancenverwertung und einer exzellenten Torwartleistung konnten wir das enge Spiel so deutlich für uns entscheiden. Die Jungs merken, dass man auf internationalem Top-Niveau über die komplette Spielzeit konzentriert arbeiten muss und wir hoffen im nächsten Spiel darauf aufbauen zu können.“


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Overtime-Tor in Spiel 7
AHL: Garrett Roe schießt die Hershey Bears ins Calder-Cup-Finale

Der 36-jährige US-Amerikaner, der lange in Europa spielte, wird für das erfolgreichste Team der AHL-Geschichte zum Helden....

Dritter Kelly Cup in Folge
ECHL: Florida Everblades gelingt historischer Titel-Hattrick

Das ehemalige Team des Neu-Mannheimers Lucas Kälble hat als erster Club der ECHL-Historie drei Meisterschaften hintereinander gewonnen....

Bereits zuvor für den DEB tätig
Sebastian Jones ist neuer U18-Frauen-Bundestrainer

​Sebastian Jones ist neuer Bundestrainer der deutschen U18-Frauen-Nationalmannschaft. Der ehemalige Eishockey-Profi wird das Amt ab sofort übernehmen....

Deutscher Auftakt am 5 und 6. September
Fischtown Pinguins starten gegen CHL-Titelverteidiger Genf

​Am 5. September startet die Saison 2024/25 in der Champions Hockey League. Der Deutsche Meister Eisbären Berlin trifft dabei auswärts auf eines der Schwergewichte, ...

Torhüter Dostal avanciert mit Shutout zum Matchwinner
Pastrnak schießt Gastgeber Tschechien zum 13. Weltmeistertitel

Gastgeber Tschechien ist nach dem 2:0-Finalerfolg gegen die Schweiz erstmals seit 2010 wieder Eishockey-Weltmeister und feiert den 13. WM-Titel. ...

Überraschungs-Finalisten im Duell
WM-Finale um die Goldmedaille: Gastgeber Tschechien gegen Schweiz - auf Sportdeutschland.TV

Auf der einen Seite steht Gastgeber Tschechien, der völlig entfesselt im Halbfinale den großen Favoriten Schweden eliminierte. Auf der anderen Seite die Schweiz, die...

Drei Tore im Schlussdrittel ebnen den Erfolg
Schweden gewinnt Bronzemedaille im Duell mit Weltmeister Kanada

Schweden hat das Duell um Platz 3 gegen Kanada für sich entschieden. Die Skandinavier drehen einen 1:2-Rückstand im Schlussabschnitt und gewinnen am Ende mit 4:2. ...

Überraschend gescheiterte WM-Favoriten im Duell
WM-Spiel um Platz 3: Schweden gegen Kanada - auf Sportdeutschland.TV

Während Top-Favorit Schweden überraschend klar an Gastgeber Tschechien scheiterte, verlor Weltmeister Kanada denkbar im Penaltyschießen an Deutschland-Bezwinger Schw...