Kasan alter und neuer Gagarin Cup-Champion!

Lesedauer: ca. 1 Minute

Wie in der KHL-Premierensaison

heißt der Gewinner des Gagarin Cups auch in diesem Jahr AK Bars Kasan.

Durch einen 2:0-Auswärtserfolg in Spiel 7 der Finalserie sicherte sich

das Team von Chefcoach Bilyadetinow den zweiten Titel in Folge. Dem HK

MWD Balaschicha blieb es dagegen versagt, seinen märchenhaften Aufstieg

unter die Großen der Liga mit der Meisterschaft zu krönen.

Nichtsdestotrotz darf die Mannschaft um Cheftrainer Oleg Znarok auf die

erfolgreichste Spielzeit der Vereinsgeschichte zurückblicken. Wenn die

ersten Stunden im Gefühl der großen Enttäuschung vergangen sind, werden

Spieler und Verantwortliche des Moskauer Vorstadtklubs sich dessen mit

Sicherheit gewiss werden.

HK MWD Balaschicha - AK Bars Kasan 0:2
(0:0; 0:2; 0:0)
Tore: 0:1 (22.) Alexejew; 0:2 (36.) Kapanen
Zuschauer: 5.000
(Serie 3:4 )

Matthias Eckart


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Karriereende nach 552 National League Spielen
EHC Oltens Neukom erklärt nach schwerer Augenverletzung seinen Rücktritt

​Benjamin Neukom, bekannt für seine beachtliche Karriere mit 552 Einsätzen in der National League, muss seine sportliche Laufbahn beenden....

Deutschland Cup 2024 kehrt nach Landshut zurück: Fanatec Arena erwartet acht Teams im November
Deutschland Cup 2024: Landshut erneut Gastgeber für internationales Eishockey-Turnier

...

Tobias Fohrler: Konflikt auf dem Eis - Konsequenzen drohen nach Angriff auf Linienrichter
Deutscher Nationalspieler Tobias Fohrler schlägt Linienrichter: Schwere Konsequenzen drohen

Tobias Fohrler, Verteidiger des HC Ambrì-Piotta und Spieler der deutschen Nationalmannschaft, steht nach einem Angriff auf einen Linienrichter während des Spiels geg...

3:2 im Finale vor ausverkauftem Haus
CHL: Servette Genf erklimmt Europas Thron

​Für den neuen Titelträger der Champions Hockey League ging es um alles. Servette Genf kämpft in der eigenen National League verzweifelt um die Qualifikation für die...

Wer sichert sich den europäischen Titel?
Endspiel der Champions Hockey League: Servette Genf steht dem schwedischen Team aus Skelleftea gegenüber

Europäisches Spitzen-Eishockey am heutigen Dienstagabend in Genf...

SHL: Favoritensiege am Samstag
Tobias Rieder trifft bei Växjös Kantersieg

​Die Topteams der SHL behalten die Oberhand in ihren Spielen. Kantersiege für MoDo und Växjö. Die Lokalrivalen Rögle und Malmö kämpfen um einen Pre-Playoff-Platz. Di...

Pittsburgh Penguins vergeben "seine" 68 nicht mehr
Eishockey-Legende und Teilzeit-Profi: Jaromir Jagr wird 52

Er wird während der diesjährigen Weltmeisterschaft in die Hall of Fame der IIHF aufgenommen und in drei Tagen werden die Pittsburgh Penguins seine Rückennummer 68 un...

Zweites Spiel gegen die Slowakei
Männer-Perspektivteam unterliegt in der Verlängerung

​Zweiter Vergleich binnen 24 Stunden gegen die Slowakei: Das Männer-Perspektivteam musste sich in einer spannenden Partie am Ende mit 3:4 nach Verlängerung geschlage...