Kanada Erster, Deutschland Sechster, Slowenien Letzer

Berichte aus der Frauen-BundesligaBerichte aus der Frauen-Bundesliga
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wie bereits vermeldet, hat der Weltverband IIHF eine durch den am letzten Samstag beendeten

Halbjahreskongress bestätigte Rangliste aller Eishockey spielenden Nationen der Erde veröffentlicht.

Nach der Herausgabe der Männer-Rangliste vom letzten Samstag folgt heute die der Frauen, die 26

Nationen umfasst, die im Programm der Weltmeisterschaften enthalten sind. Kanada, Gewinner aller

sieben vorangegangenen Weltmeisterschaften und Goldmedaillen-Gewinner des olympischen

Turniers von 2002, führt die Rangliste vor den USA und Finnland an. Die 2004-er Rangliste, die

nach der nächsten Weltmeisterschaft (im kanadischen Halifax vom 30. März bis 6. April) der Frauen

herauskommt, wird für die Setzliste des olympischen Turniers 2006 im italienischen Turin sowie für

alle Qualifikationen für diesen Wettbewerb maßgebend sein. Die ersten vier Teams der WM 2004

sind für Olympia automatisch qualifiziert. Momentan sieht die Punktverteilung wie folgt aus: 1.

Kanada (1800 Punkte), 2. USA (1740) 3. Finnland (1655), 4. Schweden (1625), 5. Russland (1620),

6. Deutschland (1565), 7. China (1545) und 8. Kasachstan (1490). Wie bei den Männern, gaben auch

hier die Ergebnisse der letzten drei Weltmeisterschaften (in diesem Jahr wurde wegen SARS-Gefahr

beim vorgesehenen Gastgeber China keine WM ausgestragen) sowie die des letzten olympischen

Turniers den Ausschlag für die Rangliste. Somit waren hier die Weltturniere von 2002, 2001 und

2000 sowie das olympische Turnier 2002 von Salt Lake City (US-Bundesstaat Utah) maßgebend.

Wie auch bei den Männern, wurden die Ergebnisse der letzten Turniere höher bewertet als die

früheren. Die weitere Rangliste: 9. Japan (1440 Punkte), 10. Schweiz (1420), 11. Tschechien (670),

12. Frankreich (660), 13. Nordkorea (650), 14. Norwegen (650), 15. Lettland (645), 16. Dänemark

(635), 17. Slowakei (595), 18. Italien (585), 19. Niederlande (570), 20. Großbritannien (560), 21.

Belgien (535), 22. Österreich (530), 23. Südafrika (505), Ungarn (505), 25. Rumänien (320), 26.

Slowenien (310).


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
3:2-Erfolg in Frederikshavn
U18-Weltmeisterschaft: DEB-Team schlägt Österreich zum Auftakt

​Die deutsche U18-Nationalmannschaft darf sich zum Einstand in die Eishockey-U18-Weltmeisterschaft der Division I, Gruppe A im dänischen Frederikshavn über einen Sie...

2:3 gegen die Schweiz
DEB-Auswahl verliert Spiel um WM-Platz fünf in der Verlängerung

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in den USA den fünften Platz knapp verpasst. In einer spannenden und bis zum Ende völ...

2:4-Niederlage in Karlsbad
WM-Vorbereitung: DEB-Männer unterliegen Tschechien

​Die deutsche Männer-Nationalmannschaft muss auch im zweiten Spiel der Vorbereitung auf die Eishockey-Weltmeisterschaft (10. Bis 26. Mai) eine Niederlage hinnehmen. ...

0:1 gegen Tschechien
DEB-Frauen verpassen denkbar knapp das WM-Halbfinale

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft den Halbfinaleinzug knapp verpasst. Vor 1.388 Zuschauern in Utica (USA) unterlag das ...

Vierter Sieg im vierten Gruppenspiel
DEB-Frauen erreichen ungeschlagen das WM-Viertelfinale

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft den vierten Sieg im vierten Spiel geholt und damit die volle Punkteausbeute in der Gr...

1:0 gegen Schweden
DEB-Frauen sichern sich WM-Gruppensieg

​Drei Spiele, drei Siege – der deutschen Frauen-Nationalmannschaft gelingt ein hervorragender Start in die IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft im amerikanischen Utica. Das...

4:1 gegen Japan
DEB-Frauen gewinnen zweites WM-Spiel in Folge

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft darf sich über den zweiten Sieg bei der IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft in Utica (USA) freuen. Das Team von Bundestrainer Jeff ...

Klarer 5:1-Erfolg
DEB-Frauen gewinnen zum WM-Auftakt gegen Dänemark

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft darf sich über einen Auftaktsieg bei der 2024 IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft im amerikanischen Utica freuen. Das Team um Fraue...