Kanada Erster, Deutschland Achter, Türkei Letzter

Berichte aus der Frauen-BundesligaBerichte aus der Frauen-Bundesliga
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Weltverband IIHF hat heute die momentan gültige IIHF-Rangliste vorgestellt. Diese Liste

schließt alle Eishockey spielenden Nationen auf der Erde ein. Kanada, der Sieger des letzten

olympischen Wettbewerbs sowie die letzten Weltmeisterschaft, nimmt den ersten Platz vor

Schweden und Tschechien ein. Diese Rangliste, die sich nach den Platzierungen der kommenden

WM in Tschechien (24. April bis 9. Mai 2004) richten wird, wird über die Teilnahme am

olympischen Turnier 2006 in Turin sowie über die Qualifikation zu vorgenanntem Wettbewerb

entscheiden. Bei den Männern werden die ersten acht Teams, die durch die Ergebnisse der nächsten

WM bestimmt werden, direkt für Turin 2006 qualifiziert sein. Momentan sind die Rangliste

folgendermaßen aus: 1. Kanada (3685 Punkte), 2. Schweden (3610), 3. Tschechien (3560), 4.

Finnland (3525), 5. Slowakei (3480), 6. Russland (3480), 7. USA (3330), 8. Deutschland (3240).

Die Rangliste der Frauen wird in der kommenden Woche publiziert. Entscheidungsfaktoren sind die

jeweiligen Ergebnisse der letzten vier WM sowie das letzte olympische Turnier. Dabei spielen die

Ergebnisse der jeweiligen letzten WM naturgemäß eine größere Rolle als die vorangegangenen.

9. Schweiz (3135), 10. Lettland (3036), 11. Ukraine (3010), 12. Österreich (2970), 13.

Weißrussland (2955), 14. Dänemark (2665), 15. Japan (2605), 16. Slowenien (2595), 17. Italien

(2585), 18. Frankreich (2575), 19. Polen (2550), 20. Norwegen (2535), 21. Kasachstan (2480), 22.

Ungarn (2255), 23. Großbritannien (2230), 24. Estland (2135), 25. Niederlande (2135), 26.

Rumänien (1965), 27. Litauen (1885), 28. China (1805), 29. Jugoslawien (1685), 30. Bulgarien

(1550), 31. Kroatien (1545), 32. Südkorea (1420), 33. Belgien (1240), 34. Spanien (1230), 35.

Israel (1110), 36. Australien (1080), 37. Südafrika (990), 38. Island (930), 39. Mexiko (820), 40.

Neuseeland (800), 41. Nordkorea (680), 42. Luxemburg (635), 43. Türkei (625).


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
0:1 gegen Tschechien
DEB-Frauen verpassen denkbar knapp das WM-Halbfinale

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft den Halbfinaleinzug knapp verpasst. Vor 1.388 Zuschauern in Utica (USA) unterlag das ...

Vierter Sieg im vierten Gruppenspiel
DEB-Frauen erreichen ungeschlagen das WM-Viertelfinale

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft den vierten Sieg im vierten Spiel geholt und damit die volle Punkteausbeute in der Gr...

1:0 gegen Schweden
DEB-Frauen sichern sich WM-Gruppensieg

​Drei Spiele, drei Siege – der deutschen Frauen-Nationalmannschaft gelingt ein hervorragender Start in die IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft im amerikanischen Utica. Das...

4:1 gegen Japan
DEB-Frauen gewinnen zweites WM-Spiel in Folge

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft darf sich über den zweiten Sieg bei der IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft in Utica (USA) freuen. Das Team von Bundestrainer Jeff ...

Klarer 5:1-Erfolg
DEB-Frauen gewinnen zum WM-Auftakt gegen Dänemark

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft darf sich über einen Auftaktsieg bei der 2024 IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft im amerikanischen Utica freuen. Das Team um Fraue...

Leon Gawanke und Tom Kühnhackl sind nicht mit dabei
Harold Kreis verkündet 24-köpfigen Kader für die WM-Vorbereitung

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft beginnt kommende Woche ihre Vorbereitungen auf die IIHF-Weltmeisterschaft 2024, die vom 10. bis zum 26. Mai in Tschechien s...

Ziel ist das Viertelfinale bei der WM in den USA
Deutsche Eishockey-Frauen unterliegen der Schweiz in letztem WM-Testspiel

​Die deutsche Eishockey-Frauennationalmannschaft musste sich kurz vor dem Start der Weltmeisterschaft in den USA (03.04.24) in einem Vorbereitungsspiel der Schweiz g...

Auch JJ Peterka, Nico Sturm und Lukas Reichel wollen dabei sein
Stützle und Grubauer zeigen Bereitschaft für Eishockey-WM in Tschechien

Die deutschen NHL-Profis, angeführt von Tim Stützle und Torhüter Philipp Grubauer, zeigen großes Interesse daran, Deutschland bei der kommenden Eishockey-Weltmeister...