Junost Minsk weißrussischer Meister

Weißrussland besiegt Ex-WeltmeisterWeißrussland besiegt Ex-Weltmeister
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die erste Ausführung der "offenen weißrussischen

Liga" wurde vom letztjährigen weißrussischen Meister Junost Minsk

gewonnen. Damit bleibt der Titel in Weißrussland, wo die Liga als

Nachfolger der multinationalen EEHL für Spitzenteams anderer

Ex-Sowjetrepubliken geöffnet wurde.


Die ausländischen Teilnehmer scheiterten dabei jedoch schon früh: Der

ukrainische Spitzenclub Sokol Kiew schied im Halbfinale aus und verlor

im Spiel um Platz 3 gegen Khimvolokno Mogilew. Die lettischen

Spitzenclubs Riga 2000 (Rang 5) und Liepajas Metalurgs (7) schieden

schon im Viertelfinale aus.


Das Finale verkam so wie im Vorjahr zum Städtederby der Minsker

Spitzenclubs, wobei sich Junost erneut gegen Keramin durchsetzte -

diesmal mit 4:1 nach Siegen. Vor etwas mehr als 3000 Zuschauern im

kleinen, vollen Minsker Sportpalast, den sich beide Clubs teilten,

gewann Junost Minsk das fünfte Spiel gestern Nacht 3:0. (hockeyfans.ch)

Rögle BK mit Moritz Seider muss sich geschlagen geben
Växjö Lakers sind schwedischer Meister

​Die Växjö Lakers haben auch das fünfte Finalsspiel in der SHL gegen Rögle BK gewonnen. Ein 6:2-Heimerfolg am Montagabend bescherte den Smaalander die schwedische Me...

Aufgebot umfasst 28 Spieler
Acht Spieler ergänzen DEB-Kader für Phase vier

Bundestrainer Toni Söderholm hat den Kader der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft für die Phase vier der Vorbereitung auf die IIHF-WM 2021 in Riga (21. Mai bis 6...

Växjö fehlt nur noch ein Sieg zur Meisterschaft
Rögle BK verliert mit Moritz Seider Spiel vier nach Overtime

​Rögle BK musste am Samstagnachmittag eine bittere Finalpleite hinnehmen. Der Klub verlor mit dem deutschen Verteidiger Moritz Seider 2:3 nach Verlängerung gegen die...

2:0-Sieg gegen Weißrussland
DEB-Team reist mit Sieg im Rücken nach Riga

​Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft reist mit einem wichtigen Sieg im Rücken zur IIHF-WM 2021 nach Riga. Das Team von Bundestrainer Toni Söderholm behielt im ...

1:4-Niederlage in Nürnberg
DEB-Team verliert trotz Chancenplus gegen Weißrussland

​Zwei Wochen vor dem Auftakt der IIHF-WM 2021 in Riga/Lettland wartet die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft weiter auf ein Erfolgserlebnis. Das Team von Bundestr...

Seider-Klub gewinnt drittes Spiel der Best of Seven-Serie
Rögle BK zurück im Kampf um die schwedische Meisterschaft

​Nach zwei Auswärtsniederlagen antwortete Rögle BK mit einem deutlichen 5:1-Heimsieg gegen die Växjö Lakers. Damit ist der Seider-Klub wieder mitten im Rennen um die...

WM Vorrunde

Freitag 21.05.2021
Deutschland Deutschland
- : -
Italien Italien
Russland Russland
- : -
Tschechien Tschechien
Kanada Kanada
- : -
Lettland Lettland
Belarus Belarus
- : -
Slowakei Slowakei
Samstag 22.05.2021
Norwegen Norwegen
- : -
Deutschland Deutschland
Dänemark Dänemark
- : -
Schweden Schweden
Finnland Finnland
- : -
United States of America USA
Großbritannien Großbritannien
- : -
Russland Russland
Lettland Lettland
- : -
Kasachstan Kasachstan
Tschechien Tschechien
- : -
Schweiz Schweiz
Sonntag 23.05.2021
Norwegen Norwegen
- : -
Italien Italien
Großbritannien Großbritannien
- : -
Slowakei Slowakei
Kasachstan Kasachstan
- : -
Finnland Finnland
Schweden Schweden
- : -
Belarus Belarus
Kanada Kanada
- : -
United States of America USA
Dänemark Dänemark
- : -
Schweiz Schweiz