Jim Boni verlängert in Wien

Chabot und Chyzowski zu Boni nach WienChabot und Chyzowski zu Boni nach Wien
Lesedauer: ca. 1 Minute

Jim Boni, Jim Boni!“-Sprechchöre der Fans nach Matchende gehören zum festen Repertoire bei Capitals-Spielen. Boni hatte in der Saison 2003/04 die Wiener am Tabellenende übernommen und hat seitdem Eishockey in Wien wieder ins Spitzenfeld gebracht.

Jim Boni sprach stets davon, dass er „diesen tollen Fans hier in Wien“ hochkarätiges Eishockey „schenken“ wolle, dass er dafür kämpfe, den österreichischen Meistertitel zurück in die Bundeshauptstadt zu bringen. Doch der Eishockey-Boom soll nach dieser Saison, die am Donnerstag mit den beginnenden Play-Offs in die heiße Phase geht, in Wien nicht zu Ende sein: Die Vienna Capitals einigten sich mit dem Erfolgscoach auf die Verlängerung seines Engagements um weitere 2 Saisonen. Das Ziel der Caps in den kommenden drei, vier Jahren ist es, die Wiener über diesen Zeitraum beständig unter den Top 4 der Liga zu etablieren. „Mit der Weiterverpflichtung von Jim Boni ist damit der Grundstein gelegt“, freut sich Caps-Manager Johann Schuller über die wichtige Vertragsverlängerung.

Aber dies soll nicht die einzige Freudensmeldung für Fans der Vienna Capitals an diesem Tag bleiben: Die Caps starten nämlich am Mittwoch, den 16.3. (einen Tag vor Play-Off-Start) mit der dritten Vorverkaufs-Welle für die Halbfinalheimspiele. Noch einmal werden Tickets für jede Kategorie zum Verkauf angeboten, die Kassen öffnen zu diesem Zweck von 16-20 Uhr in der Albert Schultz-Halle, zusätzlich werden die Tickets auch online über Etix erhältlich sein.

Rieder, Bergmann und Gawanke kommen hinzu
Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft für WM 2021 steht fest

​Bundestrainer Toni Söderholm hat mit seinem Trainerteam die finalen Personalentscheidungen getroffen und den Kader der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft für di...

Nach starker Saisonleistung in Schweden
Moritz Seider verstärkt DEB-Auswahl bei der WM in Riga

​Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat für die IIHF-WM 2021 eine weitere Verstärkung bekommen. Aus Schweden reiste Verteidiger Moritz Seider direkt zur Manns...

Rögle BK mit Moritz Seider muss sich geschlagen geben
Växjö Lakers sind schwedischer Meister

​Die Växjö Lakers haben auch das fünfte Finalsspiel in der SHL gegen Rögle BK gewonnen. Ein 6:2-Heimerfolg am Montagabend bescherte den Smaalander die schwedische Me...

Aufgebot umfasst 28 Spieler
Acht Spieler ergänzen DEB-Kader für Phase vier

Bundestrainer Toni Söderholm hat den Kader der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft für die Phase vier der Vorbereitung auf die IIHF-WM 2021 in Riga (21. Mai bis 6...

Växjö fehlt nur noch ein Sieg zur Meisterschaft
Rögle BK verliert mit Moritz Seider Spiel vier nach Overtime

​Rögle BK musste am Samstagnachmittag eine bittere Finalpleite hinnehmen. Der Klub verlor mit dem deutschen Verteidiger Moritz Seider 2:3 nach Verlängerung gegen die...

2:0-Sieg gegen Weißrussland
DEB-Team reist mit Sieg im Rücken nach Riga

​Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft reist mit einem wichtigen Sieg im Rücken zur IIHF-WM 2021 nach Riga. Das Team von Bundestrainer Toni Söderholm behielt im ...

WM Vorrunde

Freitag 21.05.2021
Deutschland Deutschland
- : -
Italien Italien
Russland Russland
- : -
Tschechien Tschechien
Kanada Kanada
- : -
Lettland Lettland
Belarus Belarus
- : -
Slowakei Slowakei
Samstag 22.05.2021
Norwegen Norwegen
- : -
Deutschland Deutschland
Dänemark Dänemark
- : -
Schweden Schweden
Finnland Finnland
- : -
United States of America USA
Großbritannien Großbritannien
- : -
Russland Russland
Lettland Lettland
- : -
Kasachstan Kasachstan
Tschechien Tschechien
- : -
Schweiz Schweiz
Sonntag 23.05.2021
Norwegen Norwegen
- : -
Italien Italien
Großbritannien Großbritannien
- : -
Slowakei Slowakei
Kasachstan Kasachstan
- : -
Finnland Finnland
Schweden Schweden
- : -
Belarus Belarus
Kanada Kanada
- : -
United States of America USA
Dänemark Dänemark
- : -
Schweiz Schweiz