Jim Boni verlängert in Wien

Chabot und Chyzowski zu Boni nach WienChabot und Chyzowski zu Boni nach Wien
Lesedauer: ca. 1 Minute

Jim Boni, Jim Boni!“-Sprechchöre der Fans nach Matchende gehören zum festen Repertoire bei Capitals-Spielen. Boni hatte in der Saison 2003/04 die Wiener am Tabellenende übernommen und hat seitdem Eishockey in Wien wieder ins Spitzenfeld gebracht.

Jim Boni sprach stets davon, dass er „diesen tollen Fans hier in Wien“ hochkarätiges Eishockey „schenken“ wolle, dass er dafür kämpfe, den österreichischen Meistertitel zurück in die Bundeshauptstadt zu bringen. Doch der Eishockey-Boom soll nach dieser Saison, die am Donnerstag mit den beginnenden Play-Offs in die heiße Phase geht, in Wien nicht zu Ende sein: Die Vienna Capitals einigten sich mit dem Erfolgscoach auf die Verlängerung seines Engagements um weitere 2 Saisonen. Das Ziel der Caps in den kommenden drei, vier Jahren ist es, die Wiener über diesen Zeitraum beständig unter den Top 4 der Liga zu etablieren. „Mit der Weiterverpflichtung von Jim Boni ist damit der Grundstein gelegt“, freut sich Caps-Manager Johann Schuller über die wichtige Vertragsverlängerung.

Aber dies soll nicht die einzige Freudensmeldung für Fans der Vienna Capitals an diesem Tag bleiben: Die Caps starten nämlich am Mittwoch, den 16.3. (einen Tag vor Play-Off-Start) mit der dritten Vorverkaufs-Welle für die Halbfinalheimspiele. Noch einmal werden Tickets für jede Kategorie zum Verkauf angeboten, die Kassen öffnen zu diesem Zweck von 16-20 Uhr in der Albert Schultz-Halle, zusätzlich werden die Tickets auch online über Etix erhältlich sein.

Kanada hilft mit eigenem Gruppensieg dem DEB-Team
Eishockey-WM: Deutschland wird Dritter – Viertelfinale gegen Tschechien

Kanada hat sich selbst einen Gefallen getan – und auch der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft. Weil die Ahornblätter ihr abschließendes Spiel gegen die USA mit 3...

Wahnsinn! Leon Draisaitl sorgt mit zwei Treffern zum 4:2 für deutschen Jubel
Deutschland besiegt Finnland zum Abschluss der WM-Vorrunde mit 4:2

​Spannend war es und nichts für schwache Nerven, als die deutsche Nationalmannschaft zum Abschluss der Vorrunde der Eishockey-Weltmeisterschaft in Košice auf Finnlan...

Teil 2 von 2
CHL-Vorschau: Deutsche Gruppengegner

Es werden acht Gruppen mit je vier Mannschaften gelost. Dabei können keine Teams aus gleichen Ligen derselben Gruppe zugeordnet werden. ...

Italien schickt Österreich in die B-WM
Großbritannien dreht 0:3-Rückstand und bleibt in der A-WM

​Unfassbar! Schon der Aufstieg Großbritanniens in die Top-Division der Eishockey-Weltmeisterschaft vor einem Jahr war eine Frage der letzten Sekunden – nun bleiben B...

41.00 Quote für ein Sieg der DEB-Auswahl
Knackt Deutschland die Finnen?

Im letzten Gruppenspiel der WM in der Slowakei geht es am Dienstag um 12:15 Uhr für die deutsche Mannschaft gegen Finnland. Ein ganz besonderes Spiel für Bundestrain...

Teil 1 von 2
CHL Vorschau: Die Lostöpfe im Überblick

Im Schatten der diesjährigen Weltmeisterschaft in der Slowakei wird die Gruppenphase der Champions Hockey League ausgelost. Hockeyweb wirft einen Blick auf das komme...

WM Vorrunde

Montag 20.05.2019
Frankreich Frankreich
3 : 4
Großbritannien Großbritannien
Schweden Schweden
5 : 4
Lettland Lettland
Kanada Kanada
5 : 0
Dänemark Dänemark
Österreich Österreich
3 : 4
Italien Italien
Dienstag 21.05.2019
Finnland Finnland
2 : 4
Deutschland Deutschland
Tschechien Tschechien
5 : 4
Schweiz Schweiz
Slowakei Slowakei
2 : 1
Dänemark Dänemark
Norwegen Norwegen
1 : 4
Lettland Lettland
Kanada Kanada
3 : 0
United States of America USA
Schweden Schweden
4 : 7
Russland Russland