Jesse Belanger nach Biel

Schweiz: Die 14 Award-GewinnerSchweiz: Die 14 Award-Gewinner
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der EHC Biel startet mit einem Top-Ausländerduo in die neue Saison. Der NLB-Club verlängerte den Vertrag mti seinem bisherigen Stürmer Jean-François Jomphe und verpflichtete gleichzeitig mit dem Wunschspieler Jesse Bélanger vom DEL-Meister Frankfurt Lions einen zweiten ausländischen Stürmer, wie das "Bieler Tagblatt" berichtet.

Der 34-jährige Kanadier Bélanger (nicht verwandt mit Chris Bélanger, der Biel verlassen muss) war als zweitbester Scorer nach Pat Lebeau wesentlich am überraschenden Titelgewinn der Lions beteiligt, kam in 65 Spielen auf 27 Tore, 38 Assists und eine + 24 Bilanz. Er spielte bereits 2001/02 für La Chaux-de-Fonds in der NLB und war damals der zweitbeste Scorer der Liga. In der NHL spielte er für Montreal, Florida, Vancouver, Edmonton und die New York Islanders 258 Spiele (59 Tore, 79 Assists), dazwischen stand er für kurze Zeit auch beim damaligen NLA-Club Herisau unter Vertrag.

Jean-François Jomphe war in Biel lange Zeit Topscorer, hatte aber mit einer Verletzung zu kämpfen und stand wegen Ausrastern unter Kritik. Er wird deshalb "an der Leine gehalten" und hat eine Klausel unterschrieben, wonach bei einem Ausraster eine Vertragsauflösung für den Club möglich ist. (hockeyfans.ch)


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
WM-Vorbereitung
7:3 gegen die Slowakei: Erster Sieg vor ausverkaufter Kulisse

​Die Eishockey-Nationalmannschaft der Männer hat den ersten Sieg der WM-Vorbereitung eingefahren. Vor ausverkaufter Kulisse in Kaufbeuren war die Mannschaft von Bund...

Schulter-Probleme sind der Grund
Tim Stützle spielt bei der WM nicht für Deutschland

​Für die Ottawa Senators ist die Saison beendet – für ihren Starspieler Tim Stützle allerdings auch. Der 22-Jährige wird nicht für Eishockey-Vizeweltmeister Deutschl...

3:2-Erfolg in Frederikshavn
U18-Weltmeisterschaft: DEB-Team schlägt Österreich zum Auftakt

​Die deutsche U18-Nationalmannschaft darf sich zum Einstand in die Eishockey-U18-Weltmeisterschaft der Division I, Gruppe A im dänischen Frederikshavn über einen Sie...

2:3 gegen die Schweiz
DEB-Auswahl verliert Spiel um WM-Platz fünf in der Verlängerung

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in den USA den fünften Platz knapp verpasst. In einer spannenden und bis zum Ende völ...

2:4-Niederlage in Karlsbad
WM-Vorbereitung: DEB-Männer unterliegen Tschechien

​Die deutsche Männer-Nationalmannschaft muss auch im zweiten Spiel der Vorbereitung auf die Eishockey-Weltmeisterschaft (10. Bis 26. Mai) eine Niederlage hinnehmen. ...

0:1 gegen Tschechien
DEB-Frauen verpassen denkbar knapp das WM-Halbfinale

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft den Halbfinaleinzug knapp verpasst. Vor 1.388 Zuschauern in Utica (USA) unterlag das ...

Vierter Sieg im vierten Gruppenspiel
DEB-Frauen erreichen ungeschlagen das WM-Viertelfinale

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft den vierten Sieg im vierten Spiel geholt und damit die volle Punkteausbeute in der Gr...

1:0 gegen Schweden
DEB-Frauen sichern sich WM-Gruppensieg

​Drei Spiele, drei Siege – der deutschen Frauen-Nationalmannschaft gelingt ein hervorragender Start in die IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft im amerikanischen Utica. Das...