Jaromir Jagr mit Assist bei Kladno-Sieg gegen Jihlava Der alte Mann und der Puck

Die Maschine Jaromir Jagr läuft und läuft und läuft. (Verf?gbar f?r Kunden mit Rechnungsadresse in Deutschland.)Die Maschine Jaromir Jagr läuft und läuft und läuft. (Verf?gbar f?r Kunden mit Rechnungsadresse in Deutschland.)
Lesedauer: ca. 1 Minute

In der zweithöchsten tschechischen Spielklasse „Chance Liga“ sind bereits 16 Spieltage absolviert. Dabei kam es gestern zum Gipfeltreffen zwischen Spitzenreiter Dukla Jihlava und Verfolger Rytiri Kladno, der von seinen letzten acht Partien nur eine verloren hat. Mit 7:5 gewannen die Ritter aus Kladno und schoben sich damit in Reichweite der Tabellenspitze.

Und der Maestro höchstselbst leistete in seinem ersten Einsatz in dieser Saison einen wichtigen Beitrag zu diesem Erfolg: Etwa dreieinhalb Minuten waren im Schlussdrittel gespielt, als Jaromir Jagr seinem 28 Jahre jüngeren Teamkollegen Matyas Filip die erneute Führung zum zwischenzeitlichen 4:3 auflegte. Nur 52 Sekunden später klingelte es erneut im Kasten von Jihlava. Diesmal beteiligt: Kladnos anderer NHL-Veteran Tomas Plekanec, der mit gerade einmal 38 Jahren fast noch ein Jungspund ist. Er legte auch das vorentscheidende 6:3 des US-Amerikaners Zach Frye auf. Dieser Zwischenspurt mit drei Treffern in etwas mehr als vier Minuten brachte die Ritter endgültig auf die Siegerstraße und sicherte drei wichtige Punkte. Zwar liegt Jihlava derzeit noch fünf Zähler vor den zweitplatzierten Rittern aus Kladno, hat aber auch zwei Spiele mehr absolviert.

Das nachfolgende Statement Jagrs zum Spiel gibt es leider nur in tschechischer Sprache. Auch seine Äußerung aus dem November zu seiner Zukunft, die auf der Website der NHL nachzulesen, können wohl nur wenige entschlüsseln: "Ich kann nicht sagen, wie lange ich noch spielen möchte. Das Spiel wird immer schwieriger. Ich habe ein wenig den Drive verloren, als ich beweisen wollte, dass ich mich immer noch verbessern kann. Ich fühle, dass mir etwas die Motivation fehlt noch weiterzuspielen, obwohl dieses Jahr sicher nicht das letzte in meiner Karriere war". Aber beim zweimaligen Stanley-Cup-Sieger gelten einfach andere Regeln: Was er sagt, ist zweitrangig. Alleine die Tatsache, dass er sich äußert, ist schon ein Ereignis!  


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
3:2-Erfolg in Frederikshavn
U18-Weltmeisterschaft: DEB-Team schlägt Österreich zum Auftakt

​Die deutsche U18-Nationalmannschaft darf sich zum Einstand in die Eishockey-U18-Weltmeisterschaft der Division I, Gruppe A im dänischen Frederikshavn über einen Sie...

2:3 gegen die Schweiz
DEB-Auswahl verliert Spiel um WM-Platz fünf in der Verlängerung

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in den USA den fünften Platz knapp verpasst. In einer spannenden und bis zum Ende völ...

2:4-Niederlage in Karlsbad
WM-Vorbereitung: DEB-Männer unterliegen Tschechien

​Die deutsche Männer-Nationalmannschaft muss auch im zweiten Spiel der Vorbereitung auf die Eishockey-Weltmeisterschaft (10. Bis 26. Mai) eine Niederlage hinnehmen. ...

0:1 gegen Tschechien
DEB-Frauen verpassen denkbar knapp das WM-Halbfinale

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft den Halbfinaleinzug knapp verpasst. Vor 1.388 Zuschauern in Utica (USA) unterlag das ...

Vierter Sieg im vierten Gruppenspiel
DEB-Frauen erreichen ungeschlagen das WM-Viertelfinale

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft den vierten Sieg im vierten Spiel geholt und damit die volle Punkteausbeute in der Gr...

1:0 gegen Schweden
DEB-Frauen sichern sich WM-Gruppensieg

​Drei Spiele, drei Siege – der deutschen Frauen-Nationalmannschaft gelingt ein hervorragender Start in die IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft im amerikanischen Utica. Das...

4:1 gegen Japan
DEB-Frauen gewinnen zweites WM-Spiel in Folge

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft darf sich über den zweiten Sieg bei der IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft in Utica (USA) freuen. Das Team von Bundestrainer Jeff ...

Klarer 5:1-Erfolg
DEB-Frauen gewinnen zum WM-Auftakt gegen Dänemark

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft darf sich über einen Auftaktsieg bei der 2024 IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft im amerikanischen Utica freuen. Das Team um Fraue...