Italien: Milano Vipers sind raus

Italien: Milano Vipers sind rausItalien: Milano Vipers sind raus
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am vergangenen Donnerstag wurden die Eishockeyfans Italien

mit einer Nachricht konfrontiert, die Bestürzung auslöste: Die Milano Vipers

haben ihren Spielbetrieb eingestellt. Die größte Stadt Italiens hat somit

zunächst keine Mannschaft mehr in der höchsten italienischen Liga, der Serie A.

Zwischen 2001 und 2006 hatte der Traditionsklub gleich fünf Meisterschaften

feiern können, plötzlich ist es nun vorbei mit dem Eishockeysport. Die

Entscheidung zu diesem Schritt dürfte eine politische sein: Seit Jahren

versuchen die Vipers, sich anderen Ligen anzuschließen, um der doch recht

schwachen und nicht immer gut organisierten und vor allem stagnierenden italienischen

Liga zu entkommen. Eine Saison lang hatten die Vipers sogar in Frankreichs Liga

mitgespielt, auch in die Schweizer NLA und die österreichische EBEL hatte Präsident

und Mäzen Alvise di Canossa die Vipers umsiedeln wollen, alle Versuche

scheiterten jedoch. (pb)

Halbfinalsiege gegen USA und Tschechien
Finnland und Kanada zum dritten Mal in Folge im WM-Finale

Finnland und Kanada stehen zum dritten Mal in Folge – nach 2019 und 2021, Corona sorgte 2020 für den WM-Ausfall – im Finale der Eishockey-Weltmeisterschaft. Das Spie...

IIHF vergibt Titelkämpfe 2026 an die Schweiz
Eishockey-WM 2023 in Finnland und Lettland

​Der internationale Eishockey-Verband IIHF hat die Weltmeisterschaft 2023, die ursprünglich in Russland stattfinden sollte, neu vergeben. Zur „Hälfte“ gibt es dabei ...

Schweden und die Slowakei verspielen Führungen
Finnland, die USA und Kanada komplettieren das WM-Halbfinale

​Das Halbfinale der Eishockey-Weltmeisterschaft 2022 in Finnland ist komplett: Am Samstag stehen sich zunächst um 13.20 Uhr Gastgeber Finnland und die USA gegenüber....

Traum vom Halbfinale geplatzt
Deutschland unterliegt Tschechien mit 1:4

Die Tschechen stellen die Offensive des DEB-Teams weitgehend kalt und nutzen ihre Überzahlsituationen....

Auslosung am Mittwoch in Tampere
CHL-Gruppen für die Saison 2022/23 stehen fest

​Die Gruppen für die Saison 2022/23 in der Champions Hockey League stehen fest. Die beiden finnischen Topstars Sami Kapanen und Olli Jokinen losten die Gruppen aus u...

Viertelfinale komplett
DEB-Team trifft im Viertelfinale auf Tschechien

​Die Vorrunde der Eishockey-Weltmeisterschaft 2022 in Finnland ist beendet – damit kennt die deutsche Nationalmannschaft, die die Gruppe A als Zweiter beendet hat, i...