Italien bleibt Angstgegner der Österreicher

Lesedauer: ca. 1 Minute

Bis in die Overtime musste das Team Austria im ersten Spiel der Skoda Euro Ice Hockey Challenge in Villach gehen, genützt hat es nicht viel: Österreich verlor nach dem Treffer von Luca Rigoni (64.) mit 2:3 und liegt nach dem ersten Spieltag hinter Slowenien und Italien auf dem 3. Tabellenplatz.



Es war ein ausgeglichenes Spiel, in dem Österreich eine schnelle Führung herausspielen konnte: Chris Harand netzt mit einem Slapshot von der blauen Linie bereits in der 6. Minute zum 1:0 ein. Doch das Team Austria kann sich nie Luft verschaffen, die Italiener setzen auf ein absolut defensives Spielsystem, auf das sich die Gastgeber erst in der zweiten Spielhälfte einstellen können. "Ein schweres Spiel, besonders für unsere vielen jungen Spieler", analysierte Kapitän Gerhard Unterluggauer. "Einige waren sehr nervös." Ein Debütant schlug sich aber tapfer: Harald Ofner erzielte den neuerlichen Führungstreffer zum 2:1, nachdem Philippe Lakos ideal zur Mitte gepasst hatte.



Nach einem Abwehfehler musste Österreich in der 58. Spielminute den Ausgleich hinnehmen, das bedeutete gleichzeitig Verlängerung. Und da machte Italien bereits nach zwei Spielminuten den Sack zu: Luca Rigoni spielt den ansonsten fehlerfreien Goalie Patrick Machreich mit einem Haken gekonnt aus und rettet zwei Punkte für Italien. Machreich wurde auch zum "Spieler des Abends" der Österreicher gewählt: "Sicher freue ich mich über die Auszeichnung. Lieber wäre mir aber gewesen, wenn wir gewonnen hätten!"



Teamtrainer Herbert Pöck zeigte sich angetan von der Leistung seines jungen Teams: "Wir haben Italien nicht allzu viele Chancen gelassen. Für die nächsten beiden Spiele nehmen wir uns vor, mehr nach vorne zu gehen und uns im Angriffsdrittel festzusetzen. Da hat heute nicht nach Wunsch geklappt." Morgen trifft Österreich auf die Niederlande, am Sonntag auf Slowenien.

AUT - ITA 2:3 (1:0, 1:1, 0:1/0:1)

Tore: 1:0 Ch. Harand (6.), 1:1 de Toni (27.), 2:1 Ofner (21./PP), 2:2 R. Ramoser (58.), 2:3 L. Rigoni (64.)

Nachmittagsspiel: SLO - NED 4:2 (1:1, 1:1, 2:0)

Tabelle:

1. SLO 1 Spiel/2 Punkte

2. ITA 1/2

3. AUT 1/0

4. NED 1/0


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Sieg nach Penaltyschießen gegen Kanada
Schweiz erreicht das WM-Finale 2024

​Es ist das Finale, das so nicht erwartet worden war! Nachdem Gastgeber Tschechien den großen Goldfavoriten Schweden mit 7:3 vom Eis gefegt hatte, besiegte die Schwe...

Überragendes Mitteldrittel für die Gastgeber
7:3! Tschechien stürmt gegen Schweden ins WM-Finale

​Das ist doch mal eine Ansage: Schweden ist überragend besetzt. Gerade in der Defensive. Stört das den Gastgeber? Nein! Daheim in Prag gewinnt Tschechien das Halbfin...

Austragungsorte Paris und Lyon
Frankreich richtet Eishockey-WM 2028 aus

Am Donnerstag teilte der Weltverband IIHF mit, dass Frankreich Austragungsort der Eishockey-Weltmeisterschaft 2028 sein wird. ...

Gastgeber Tschechien fordert Titelfavorit Schweden
WM-Halbfinal-Partie Kanada gegen Schweiz am Abend – alles auf Sportdeutschland.TV

Wer gewinnt die Halbfinal-Begegnungen? Ziehen die Favoriten Schweden und Kanada ins Finale ein oder können Gastgeber Tschechien und Schweiz überraschen. Das ist ist ...

Weltmeisterschafts-Fest*ival an der Moldau
Sommervibes, Halligalli und Feuer auf dem Eis in Prag

​Endlose Schlangen vor dem Fanfestglände der Weltmeisterschaft in Prag. Zehntausende Eishockey-Fans bunt verkleidet aus der ganzen Puckwelt feiern sich und ihren Lie...

Das Viertelfinale im Überblick
Eishockey-WM: Gastgeber Tschechien löst Halbfinal-Ticket – Schweden müht sich zum Overtime-Sieg gegen Finnland

Gastgeber Tschechien, Weltmeister Kanada, Schweden und die Schweiz stehen nach ihren Siegen im Halbfinale der Eishockey-Weltmeisterschaft. ...

Erstes Halbfinale für die Eidgenossen seit 2018
DEB-Team scheitert im Viertelfinale knapp an der Schweiz

Am Donnerstag trat die deutsche Mannschaft bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in Tschechien zum Viertelfinale gegen die Schweiz an und verlor mit 1:3. ...

Alle vier Viertelfinal-Partien am Donnerstag
Deutschland - Schweiz ist das Tageshighlight des WM-Viertelfinales auf Sportdeutschland.TV

Im Viertelfinale der Weltmeisterschaft 2024 in Tschechien ist die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft im Klassiker gegen die Schweiz gefordert. Alle Spiele des WM-...