IIHF untersucht Transfer-Streitfälle

Continental-Cup-Finale in UngarnContinental-Cup-Finale in Ungarn
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die IIHF untersucht sechs Transfer-Streitfälle zwischen der nordameirkanischen NHL und der russischen KHL.Viel wurde über die Medien gestritten zwischen New York und Moskau, nun ist die IIHF um Schlichtung bemüht und hat Untersuchungen gegen sechs Spieler eröffnet.

Die beiden härtesten Fälle sind jene von Alexander Radulov und Jason Krog. Radulov unterschrieb bei Salawat Julajew, obwohl er in der NHL bei Nashville einen weiterlaufenden Vertrag hat. Krog unterschrieb kürzlich bei den Vancouver Canucks, obwohl er im Mai bereits in Russland bei Severstal Cherepovets unterschrieben hatte. Desweiteren untersucht die IIHF auch die Transfers von Nikita Filatov, Thomas Mojzis, Fedor Fedorov und Viktor Tikhonov, welche allesamt NHL-Verträge unterschrieben, während die KHL-Clubs geltend machen, die Transferrechte zu besitzen. Bis zum Ende der Untersuchung bleiben die Spieler für internationale Transfers und Wettbewerbe gesperrt.

Martin Merk - hockeyfans.ch 

2:1 in Spiel fünf gegen den EV Zug
SC Bern holt den 16. Meistertitel in der Schweiz

​Es ist vollbracht. Der SC Bern holte als Hauptrundenmeister der Schweizer National League gegen seinen ärgsten Verfolger, den EV Zug, 4:1 Siege in der finalen Play-...

Aufstieg steht vorzeitig fest
Jaromir Jagr schießt Rytiri Kladno in die Extraliga

​Am Ende stand das Happy End, denn nach der Vorrunde hatte bei Rytiri Kladno niemand mit dem Aufstieg in die tschechische Extraliga gerechnet. Doch dann kam Jaromir ...

Kroatien scheitert im direkten Vergleich
Serbien steigt in die drittklassige WM-Division 1B auf

​Am Ende hatten die beiden Staaten aus dem früheren Staatenverbund Jugoslawien, Serbien und Kroatien, bei der Weltmeisterschaft in der Division 2A die gleiche Punktz...

3:2-Sieg nach Verlängerung
SC Bern gleicht die Finalserie gegen den EV Zug aus

​Der Vorrundenmeister gegen den Vize. Besser können finale Play-offs eigentlich nicht ablaufen und trotzdem hätte die Partie auch anders lauten können. Der SC Bern b...

Sieg gegen Frankreich nach Penaltyschießen
U18-Nationalmannschaft siegt im letzten WM-Vorbereitungsspiel

Die U18-Nationalmannschaft hat ihr letztes Vorbereitungsspiel vor der 2019 IIHF U18 Eishockey-Weltmeisterschaft gewonnen....

Turniersieg in Abu Dhabi
Vereinigte Arabische Emirate gewinnen Qualifikation zur WM-Division III

​Sie sprachen vom Aufstieg und hielten Wort. Völlig überraschend holte die Mannschaft der Vereinigten Arabischen Emirate den Sieg in der Qualifikation zur WM-Divisio...