IIHF: Olympia wohl mit 12 Teams

Continental-Cup-Finale in UngarnContinental-Cup-Finale in Ungarn
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Eishockey-Turnier der Olympischen Winterspiele 2006 in Turin soll zwölf Mannschaften umfassen, geht es nach der Sportkommission des Internationalen Eishockey-Verbandes (IIHF). Über deren Vorschlag wird in den nächsten Tagen anlässlich des Halbjahreskongresses auf Kreta abgestimmt. Das Grundgerüst sieht vor, dass neben dem Gastgeber Italien acht weitere Mannschaften gesetzt wären. Wie diese genau ermittelt werden, steht noch aus.

Die drei restlichen Plätze sollten nach dem Vorschlag während der kommenden Saison 2004/05 anlässlich von Qualifikationsturnieren bestimmt werden. Dies an drei Erstrundenturniere im November 2004, deren Sieger würden in die zweite Qualifikationsphase kommen, an deren drei Turniere im Februar 2005 die Turniersieger für Turin buchen können.

Das Olympische Turnier selbst fände dann in zwei Sechsergruppen statt, in welchen sich die besten vier für das Viertelfinale qualifizieren. Ob die NHL-Profis dann dabei sein werden, ist noch fraglich. Einerseits läuft der Vertrag zwischen der NHL und der Spielergewerkschaft NHLPA aus - es wird schon seit längerem ein Spielerstreik befürchtet. Und andererseits erfreut ein langes Turnier die NHL-Manager nicht unbedingt, immerhin sind für ein Top-Team nun acht statt sechs Spiele wie in Salt Lake City nötig.

Über diesen Vorschlag müssen aber zuerst die Kongressmitglieder befinden, wie auch über die Vergabe der WM 2007 mit den Kandidaturen von Kanada, Deutschland, Russland und Schweden. (hockeyfans.ch)

Biel stoppt Niederlagenserie
EV Zug setzt sich nach Sieg gegen Langnau in der Schweizer NL ab

​Die Spannung in der Schweiz wird immer größer. Der EV Zug konnte das erste seiner Nachholspiele gewinnen, hat in der National League nun drei Punkte Vorsprung auf d...

Anfang Februar im Wellblechpalast
U19-Nationalmannschaft bestreitet Fünf-Nationen-Turnier in Berlin

​Die deutsche U19-Nationalmannschaft bestreitet vom 4. bis 8. Februar ein Fünf-Nationen-Turnier in Berlin. Im Wellblechpalast misst sich die DEB-Auswahl, die von U20...

Vier Punkte bei Comeback trotz Verletzung
Jaromir Jagr schießt Kladno zum Sieg beim Tabellenführer Sparta Prag

Trotz noch nicht vollständig überstandener Adduktorenverletzung erzielte der fast 48 Jahre alte Stürmer zwei Tore und zwei Assists gegen das Team von Uwe Krupp....

Einmal Gold, Einmal Silber und Zweimal Bronze
Vier Medaillen für deutsche Eishockeycracks bei den Youth Olympic Games

Die deutschen Eishockey-Athletinnen und Athleten haben sich vier Medaillen bei den Olympischen Jugend-Winterspielen in Lausanne gesichert....

Zwei schwedische Teams scheitern im Halbfinale
Mountfield HK und Frölunda Indians bestreiten das CHL-Finale

​Das Finale steht fest. Titelverteidiger Frölunda Indians besiegte den Favoriten Lulea HF auswärts mit 3:1 und zog noch ins Endspiel der Champions Hockey League ein....

SønderjyskE gewinnt Finalturnier bei Heimvorteil
Continental-Cup geht erstmals nach Dänemark

​Der erste internationale Cup der Saison 2019/20 wurde bei einem Finalturnier in Dänemark ausgespielt. Gewinner des Continental-Cups ist mit SønderjyskE erstmals ein...