IIHF: Olympia-Entscheidung in zwei Wochen

Continental-Cup-Finale in UngarnContinental-Cup-Finale in Ungarn
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der internationale Eishockey-Weltverband (IIHF) will gemäß deren Präsident René Fasel in zwei Wochen, anlässlich des Halbjahreskongress auf der griechischen Insel Kreta, über das Eishockey-Turnier der Olympischen Winterspiele 2006 in Turin entscheiden. Und zwar einerseits über den Turniermodus selbst und andererseits über die Modalitäten für die Qualifikation. Eine Möglichkeit wäre die bisherige, wonach alle Viertelfinal-Teilnehmer der kommenden WM 2004 in Prag qualifiziert wären und weitere Mannschaften durch eine Qualifikation müssten.

Eine Änderung wird allerdings im Modus erwartet: Ein Vorturnier, bei welchem sich die Sieger für das Hauptturnier qualifizieren, dürfte es nicht mehr geben, dafür ein Turnier, bei dem alle Teams gleichberechtigt sind.

Diesen Modus gab es auch auf Druck der NHL, welche für Salt Lake City pausierte. Ob auch in Turin die NHL-Topspieler dabei sein werden, ist jedoch fraglich, zumal der Vertrag zwischen der NHL und der Spielergewerkschaft NHLPA in einem Jahr ausläuft. Der neue Modus wird gemäß Fasel deshalb ohne Rücksichtnahme auf die NHL erarbeitet. (hockeyfans.ch)

Ein Blick in die WM-Historie
Als Deutschland Eishockey-Weltmeister wurde

​Die weltweite Ausnahmesituation durch die Corona-Pandemie sorgt wie gemeldet dafür, dass die Eishockey-Weltmeisterschaft 2020 in der Schweiz nicht stattfinden kann....

Tickets sollen Gültigkeit für 2021 behalten
Nach WM-Aus: DEB sagt alle Länderspiele ab

​Im Zuge der Absage der IIHF-Eishockey-Weltmeisterschaft 2020 in der Schweiz als Folge der Coronavirus-Pandemie hat der Deutsche Eishockey-Bund auch alle Heim-Länder...

Erstmals kein internationales Turnier seit 1947
International Icehockey Federation sagt Eishockey-Weltmeisterschaft 2020 ab

​Eine Überraschung ist es freilich nicht mehr, nun aber Gewissheit: Die Eishockey-Weltmeisterschaft, die in diesem Jahr in der Schweiz hätte stattfinden sollen, ist ...

Nächster Corona-Ausfall
IIHF sagt die U18-Weltmeisterschaft in den USA ab

​Die International Ice Hockey Federation hat die U18-Eishockey-Weltmeisterschaft abgesagt. Dies teilte der Weltverband am Freitag mit....

Corona Virus Sperrzone Italien
Non si Gioca! Italian Hockey League steht still

Italien leidet unter dem Corona Virus, bereits über 7000 Personen sind mit dem Virus infiziert dazu über 300 Todesfälle. So beschloss der italienische Verband für Sp...

Corona-Virus: Halifax und Truro nun Gastgeber für 2021
IIHF sagt Frauen-Eishockey-WM

​Die International Icehockey Federation hat aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus die Eishockey-Frauen-Weltmeisterschaft abgesagt, die vom 31. März bis 10. April...