Harold Kreis neuer Trainer in Chur

Schweiz: Die 14 Award-GewinnerSchweiz: Die 14 Award-Gewinner
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Schweizer B-Ligist EHC Chur verpflichtet wie erwartet den

Deutsch-Kanadier Harold Kreis als neuen Trainer der ersten Mannschaft.

Kreis ersetzt Ueli Hofmann, der sich auf den Nachwuchs konzentrieren

wollte.

Der 46-Jährige unterschrieb einen Zweijahresvertrag bei den Churern mit

Ausstiegsklausel nach einer Saison für Angebote aus den höchsten Ligen

der Schweiz, Deutschlands und Österreichs. Er war bereits vor zwei

Jahren bei den Churern in der NLB vorgesehen, nach der Zwangsrelegation

in die 1. Liga kam es jedoch damals zu keinem Engagement. Er war die

letzten beiden Jahre daher als Nachwuchstrainer beim HC Davos sowie als

Assistenztrainer von Arno del Curto im NLA-Team tätig. (hockeyfans.ch)

3:1 im Finale gegen Kanada
Finnland holt in der Slowakei den Weltmeisterschaftstitel 2019

​Mit einem verdienten 3:1 (0:1, 1:0, 2:0) gegen Kanada holte sich Finnland in der Slowakei den Titel des Eishockey-Weltmeisters gegen Kanada und wurde somit Nachfolg...

Klarer 5:1-Erfolg gegen Tschechien
Kanada folgt Finnland ins Finale der Eishockey-Weltmeisterschaft

​Seit dem Nachmittag stand bereits fest, dass Finnland die Gelegenheit haben wird, zum dritten Mal Eishockey-Weltmeister zu werden. Am Samstagabend zog Kanada nach, ...

Kapitän Marko Anttila schießt Suomi beim 1:0 ins WM-Finale
Finnland wirft den Rekordweltmeister raus

​Unfassbar! Der Rekordweltmeister und Olympiasieger Russland ist raus! Im Halbfinale der Eishockey-Weltmeisterschaft in der Slowakei besiegt Finnland die Sbornaja mi...

DEB zieht positives Fazit
Deutsche Nationalmannschaft nun Siebter der Weltrangliste

​Die deutsche Nationalmannschaft ist durch die 1:5-Niederlage gegen Tschechien bei der Eishockey-Weltmeisterschaft 2019 ausgeschieden. Die DEB-Auswahl blickt jedoch ...

Russland, Tschechien, Schweden & Dänemark bekommen den Zuschlag
WM-Austragungsorte bis 2025 offiziell von der IIHF bestätigt

​Beim jährlichen Kongress der IIHF wurden die Austragungsorte für die Weltmeisterschaften von 2023-2025 veröffentlicht. ...

Team Suomi dreht 1:3-Rückstand
Finnland schießt Titelverteidiger Schweden aus der WM

​Schweden schien bereits auf einem guten Weg zu sein, die durchwachsene Vorrunde bei der laufenden Eishockey-Weltmeisterschaft vergessen zu machen. Im Viertelfinale ...

WM Finalrunde

Sonntag 26.05.2019
Russland Russland
3 : 2
Tschechien Tschechien
Kanada Kanada
1 : 3
Finnland Finnland