Frauen-Nationalmannschaft tritt beim 6-Nationen-Turnier in Schweden anAuch der Nachwuchs ist unterwegs

DebDeb
Lesedauer: ca. 1 Minute

Abhängig von der Gruppenplatzierung spielt die DEB-Auswahl anschließend am 8. Februar 2020 im Spiel um Platz 5, in der Partie um Bronze bzw. im Finale gegen Russland, Schweden oder Tschechien.

Frauen-Bundestrainer Christian Künast: „Es ist unsere letzte Standortbestimmung vor der Weltmeisterschaft. Das Turnier ist hochkarätig besetzt – alle Mannschaften sind in der Weltrangliste höher platziert als wir. Gerade deshalb ist es für uns ein sehr guter Test. Wir setzen auf unsere arrivierten Kräfte, haben zugleich aber auch ein paar junge Spielerinnen dabei – so zum Beispiel Fine Raschke, die erst kürzlich mit der U18-Frauen-Nationalmannschaft die Goldmedaille bei der Weltmeisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Top-Division errungen hat.“

Drei männliche Nachwuchsteams im Einsatz

Neben dem Top Team Peking und der U19-Nationalmannschaft kommen in der ersten Februar-Woche drei weitere Nachwuchs-Nationalmannschaften zum Einsatz. Die U18-Nationalmannschaft tritt vom 6. bis 8. Februar beim traditionellen Vlado-Dzurilla-Cup in Piestany (Slowakei) an. Die Gegner vom Team um U18-Bundestrainer Steffen Ziesche sind die Schweiz, Weißrussland und der Gastgeber aus der Slowakei. Vor heimischem Publikum präsentiert sich die deutsche U17-Nationalmannschaft. Das Team von Nachwuchs-Bundestrainer Philip Kipp spielt am Bundesstützpunkt Füssen gegen die Schweiz, Slowakei und Dänemark. Die U16-Nationalmannschaft misst sich beim Vaujany Cup in Frankreich mit dem Gastgeber, Norwegen und Österreich.

Steffen Ziesche, U18-Bundestrainer: „Der Vlado-Dzurilla-Cup ist das letzte große Turnier vor unserer WM-Vorbereitung. Im Vorfeld mussten einige Spieler krankheitsbedingt absagen, daher haben wir einen veränderten Kader im Vergleich zum letzten Turnier in der Schweiz. Dies ist allerdings eine gute Chance für alle neuen Akteure, die sich in der Slowakei für die kommenden Aufgaben und insbesondere für eine Nominierung zur WM-Vorbereitung empfehlen können.“

Philip Kipp, Nachwuchs-Bundestrainer: „Wir erwarten drei enge Spiele gegen Gegner, die uns bereits gut bekannt sind. Der Kader ist sehr interessant – wir haben bei diesem Turnier vier U16-Nationalspieler mit bei der U17-Auswahl integriert. Sie können sich bereits auf diesem Niveau beweisen. Unser Ziel ist es, die Prinzipien gut umzusetzen, um die Spiele erfolgreich gestalten zu können.“

Thomas Schädler, U16-Bundestrainer: „Wir möchten nach unserem Turnier im Dezember nach vorne blicken. Unsere Defensive muss sich in den drei Spielen stabilisieren. Wir müssen zugleich in der Offensive weiter Tore produzieren und unser Überzahlspiel verbessern – dann können wir die Spiele gegen Frankreich, Norwegen und Österreich erfolgreich gestalten.“

U20-WM in Kanada
Bundestrainer Tobias Abstreiter nominiert vorläufigen WM-Kader

​Knapp drei Wochen vor Beginn der U20-Weltmeisterschaft in Kanada hat Bundestrainer Tobias Abstreiter ein 27-köpfiges Aufgebot für die WM-Vorbereitung nominiert....

Lukko Rauma weiter dank Hinspielsieg – Rückspiel abgesagt
CHL: EHC Red Bull München steht im Viertelfinale – nun gegen Lukko

​Der EHC Red Bull München hat sich einmal mehr für das Viertelfinale der Champions Hockey League qualifiziert. Gegen wen die Münchner antreten werden, wurde bereits ...

Achtelfinalrückspiel gegen Fribourg-Gottéron
Exklusive 10.0 Quote für den EHC Red Bull München in der CHL

Am Mittwochabend empfängt der EHC Red Bull München um 18 Uhr zu Hause Fribourg-Gottéron zum Achtelfinalrückspiel. Das Hinspiel konnten die Münchner mit 4:2 für sich ...

Aus im Achtelfinale
Adler Mannheim verlieren dezimiert auch im CHL-Rückspiel

​Rückspiele der Achtelfinalpartien in der Champions Hockey League. Die Adler Mannheim waren bereits vor dem Rückspiel quasi ausgeschieden und verloren auch ihr Rücks...

Bei Skellefteå AIK spielt der deutsche Nationalspieler Tom Kühnhackl
Kostenloser Livestream für die SHL mit Tom Kühnhackl und Tobias Rieder

Die schwedische "Svenska Hockeyligan" oder kurz SHL ist einer der besten Eishockeyligen der Welt. Regelmäßig gewinnen schwedische Vertreter die Champions Hockey Leag...

Skellefteå AIK vs. Växjö Lakers heute um 19 Uhr
Tom Kühnhackl & Stefan Loibl gegen Tobias Rieder im Livestream

Am Donnerstagabend kommt es zum deutschen Duell in der SHL. Skellefteå AIK trifft mit Tom Kühnhackl und Stefan Loibl auf die Växjö Lakers mit Tobias Rieder. ...