Felix Schütz und Rögle BK mit Befreiungsschlag Wichtiger Sieg für Schütz nach Niederlagen-Serie

Foto: Felix Schütz (Archiv) Foto: Felix Schütz (Archiv)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit einem 5:0 Shutout-Sieg meldete sich Rögle BK nach fünf Niederlagen in Serie eindrucksvoll zurück. Felix Schütz, der bereits im letzten Spiel gegen Leksands seine Tor-Flaute beenden konnte, scorte auch gegen Örebro HK am heutigen Freitag. 

In einem wegweisenden Spiel zeigte der Tabellenletzte um Felix Schütz Moral un kämpfte aufopferungsvoll um jeden Zentimeter. Belohnt wurde das Team um den deutschen Nationalspieler in der siebten Spielminute durch den Treffer von Rensfeldt, der nur zwei Minuten später nach Vorarbeit von Schütz den Doppelpack komplettierte. Mit dem 2:0 ging Rögle ins Schlussdrittel, wo sie nach nur 26 Sekunden durch Lerg nach einem schönen Schuss aus der Drehung auf 3:0 erhöhen konnten. In der 45. Spielminute nutze Fairchild das nächste Powerplay und erhöhte auf 4:0. Nur eine Minute später war es Sylwander, der das 5:0 erzielte. Der slowakische Goalie Hudacek sah beim letzten Gegentreffer weniger gut aus und wurde daraufhin auch getauscht. 

Danach passierte nichts mehr, Rögle gewinnt verdient mit 5:0 und feiert nach fünf Niederlagen in Serie endlich wieder einen Erfolg. Bis zum rettenden Ufer, Platz zwölf in der Tabelle, sind es aktuell sechs Punkte. CHL-Viertelfinalist Djurgardens steht aktuell auf dieser Tabellenposition. 

Zwei KHL-Clubs ziehen sich zurück
Junost Minsk – der erste und einzige Meister Europas wurde gekrönt

​Seit etwa vier Wochen hat der Corona-Virus das Leben weltweit im Griff. Das gilt natürlich auch für den Sport. Alle Sportarten mussten herbe Einschnitte hinnehmen u...

Die CHL sucht einen Sport-Koordinator

In schweren Zeiten hält man zusammen und deswegen veröffentlichen wir hier die Stellenanzeige der Champions Hockey League....

Ein Blick in die WM-Historie
Als Deutschland Eishockey-Weltmeister wurde

​Die weltweite Ausnahmesituation durch die Corona-Pandemie sorgt wie gemeldet dafür, dass die Eishockey-Weltmeisterschaft 2020 in der Schweiz nicht stattfinden kann....

Tickets sollen Gültigkeit für 2021 behalten
Nach WM-Aus: DEB sagt alle Länderspiele ab

​Im Zuge der Absage der IIHF-Eishockey-Weltmeisterschaft 2020 in der Schweiz als Folge der Coronavirus-Pandemie hat der Deutsche Eishockey-Bund auch alle Heim-Länder...

Erstmals kein internationales Turnier seit 1947
International Icehockey Federation sagt Eishockey-Weltmeisterschaft 2020 ab

​Eine Überraschung ist es freilich nicht mehr, nun aber Gewissheit: Die Eishockey-Weltmeisterschaft, die in diesem Jahr in der Schweiz hätte stattfinden sollen, ist ...

Nächster Corona-Ausfall
IIHF sagt die U18-Weltmeisterschaft in den USA ab

​Die International Ice Hockey Federation hat die U18-Eishockey-Weltmeisterschaft abgesagt. Dies teilte der Weltverband am Freitag mit....