Erste Bank - Eishockey Liga: Vienna Capitals kündigen Kurt Harand

Chabot und Chyzowski zu Boni nach WienChabot und Chyzowski zu Boni nach Wien
Lesedauer: ca. 1 Minute

Gemunkelt wurde schon seit Tagen, seit heute ist es ganz offiziell: Kurt Harand und der EV Vienna Capitals sind ab sofort geschiedene Leute. Harand legte am 20. Oktober sein Traineramt zurück, nachdem die Capitals sechs von sieben Spielen verloren hatten und Tabellenletzter waren. Sein Vertrag als sportlicher Leiter wurde aber bis Ende der Saison 2004/05 verlängert. Jetzt schieden sich die Geister aller Beteiligten an den finanziellen Bedingungen – genau zwei Monate nach seinem Rücktritt als Trainer wurde Harand nun auch als Sportdirektor gekündigt.

Anbei die offizielle Pressemitteilung des EV Vienna Capitals:

„Die Vienna Capitals und Kurt Harand gehen getrennte Wege. Ende Oktober lag sein Team nach neun Spielen mit mageren drei Punkten bereits sieben Punkte hinter dem Vorletzten. Von neun Spielen wurden sieben verloren und die Zuschauerzahlen sanken. In einem Gespräch mit den Verantwortlichen der Capitals wurde vereinbart, dass Kurt Harand ins zweite Glied zurücktritt und mit Jim Boni wurde ein neuer Trainer verpflichtet.

Harand sollte unter geänderten Rahmenbedingungen ausschließlich die Funktion des sportlichen Leiters bis 2005 übernehmen. Dieses Angebot wurde von Kurt Harand nicht akzeptiert. Harand wollte nur unter den gleichen finanziellen Bedingungen weitermachen. Bis zuletzt wurde versucht eine Einigung zu finden. Die letzte Einladung des Vorstandes zu einem Gespräch wurde jedoch von Herrn Harand nicht mehr angenommen.“

Klarer Erfolg für das DEB-Team
9:4 gegen Italien: Deutschland auf Viertelfinalkurs

​Der deutschen Nationalmannschaft ist ein Startplatz im Viertelfinale der Eishockey-Weltmeisterschaft kaum noch zu nehmen. Im Gruppenspiel gegen Italien feierte das ...

Tor von Marc Michaelis – Shutout für Philipp Grubauer
Nach Schreckmoment: Deutschland besiegt auch Dänemark

​Das war sicher kein alltägliches WM-Spiel für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft. Weil vor der Partie gegen Dänemark in der Eissporthalle von Helsinki ein Fe...

Lage offenbar unter Kontrolle
Brand in der Halle: Spiel gegen Dänemark startet verspätet

​Das Spiel der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Finnland startet mit rund zweistündiger Verspätung. ...

Exklusives Angebot für die Eishockey WM
10€ Freiwette für Deutschland gegen Dänemark

Deutschland trifft am Donnerstag in der Gruppenphase der Eishockey WM auf Dänemark. Wie ihr euch dafür eine 10€ Freiwette sichern könnt, zeigen wir euch im folgenden...

4:3-Serienerfolg im Finale gegen Lulea
Färjestads BK Karlstad nach 2011 wieder schwedischer Meister

​In der Hauptrunde der SHL waren sie nur einer von vielen, aber in der Endrunde liefen sie zur Bestform auf. Die Rede ist von Färjestads BK, das in Karlstad am Vänem...

Kaderergänzungen aus Nordamerika
Leon Gawanke und Lukas Reichel verstärken das DEB-Team

Die deutsche Nationalmannschaft hat kurzfristig Verstärkung aus der AHL bekommen. Leon Gawanke und Lukas Reichel sind nach Finnland gereist und werden das Team von B...