Erste Bank - Eishockey Liga: Ligastart live auf Premiere Austria

Chabot und Chyzowski zu Boni nach WienChabot und Chyzowski zu Boni nach Wien
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die erste Runde der Erste Bank – Eishockey Liga 2003/04 geht am Freitag, 26. September in Szene. Doch die Eishockeyfans dürfen sich bereits einen Tag früher freuen: Premiere überträgt das erste Spiel der Saison bereits am Donnerstag, 25. September ab 19.00 Uhr!



Aufgrund der positiven Erfahrungen aus dem Vorjahr haben sich der ÖEHV, Ligasponsor Erste Bank und Premiere darauf geeinigt, den Schauplatz der ersten Übertragung nach Wien zu verlegen. Der Eröffnungsschlager, live auf Premiere Austria zu sehen, geht in der Wiener Albert-Schultz-Halle in Szene: Der EV Vienna Capitals, Sechster des Vorjahres, trifft auf den Klagenfurter Rekordmeister EC KAC.



Nicht nur bei beiden Teams laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, auch bei der Premiere-Crew rund um Dieter Jaros, Sportchef Österreich. Kommentator Charly Leitner und das Studio-Duo Stefan Kitzmüller und Gary Venner werden von den Premiere-Experten Thommy Cijan und Günther Stockhammer in bewährter Manier unterstützt.

Premiere überträgt während des Grunddurchgangs jeweils das Top-Spiel der Woche live!



Donnerstag, 25.09.2003, 19.15 Uhr

EV Vienna Capitals – EC KAC

Live auf Premiere Austria ab 19.00 Uhr.

Sechstes Mitglied er damaligen Ligue Internationale de Hockey sur Glace
Das deutsche Eishockey feiert 110-jährige IIHF-Mitgliedschaft

Das deutsche Eishockey feiert die 110-jährige Mitgliedschaft bei der IIHF. Am 19. September 1909 wurde Deutschland als sechstes Mitglied der damaligen Ligue Internat...

Schweizer NL-Saison begann am Wochenende
Teil 2 der Saisonvorschau: Wer folgt dem SC Bern?

​Die Schweizer Meisterschaft war in der letzten Saison ausnahmsweise, nicht so überraschend wie es die Experten in den letzten Jahren gewohnt waren. Mit dem SC Bern ...

Schweizer NL-Saison begann am Wochenende
Teil 1 der Saisonvorschau: Wer folgt dem SC Bern?

​Die Schweizer Meisterschaft war in der letzten Saison ausnahmsweise, nicht so überraschend wie es die Experten in den letzten Jahren gewohnt waren. Mit dem SC Bern ...

U16-Frauen-Nationalmannschaft
Zwei Niederlagen gegen Tschechien

​Die U16-Frauen-Nationalmannschaft hat ihre beiden Länderspiele gegen Tschechien verloren. In der Netzsch-Arena in Selb unterlag die Mannschaft von Nachwuchs-Bundest...

Alle zwölf NL-Vereine eine Runde weiter
Favoriten setzen sich in der ersten Runde des Schweizer Pokals durch

​Die Topteams der National League haben ihre Lektion gelernt. In den letzten Jahren gab es immer wieder in ersten Runde des Schweizer Eishockey-Pokals für sie böse Ü...

Mannheim ist weiter, München und Augsburg stehen kurz davor
Deutsche Teams in der CHL weiterhin auf dem Vormarsch

​Der Meister ist durch. Die Adler Mannheim holten mit dem vierten Spiel elf von maximalen zwölf Zählern und sind bereits vorab für das Achtelfinale der Champions Hoc...