Erste Bank - Eishockey Liga: Ligastart live auf Premiere Austria

Chabot und Chyzowski zu Boni nach WienChabot und Chyzowski zu Boni nach Wien
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die erste Runde der Erste Bank – Eishockey Liga 2003/04 geht am Freitag, 26. September in Szene. Doch die Eishockeyfans dürfen sich bereits einen Tag früher freuen: Premiere überträgt das erste Spiel der Saison bereits am Donnerstag, 25. September ab 19.00 Uhr!



Aufgrund der positiven Erfahrungen aus dem Vorjahr haben sich der ÖEHV, Ligasponsor Erste Bank und Premiere darauf geeinigt, den Schauplatz der ersten Übertragung nach Wien zu verlegen. Der Eröffnungsschlager, live auf Premiere Austria zu sehen, geht in der Wiener Albert-Schultz-Halle in Szene: Der EV Vienna Capitals, Sechster des Vorjahres, trifft auf den Klagenfurter Rekordmeister EC KAC.



Nicht nur bei beiden Teams laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, auch bei der Premiere-Crew rund um Dieter Jaros, Sportchef Österreich. Kommentator Charly Leitner und das Studio-Duo Stefan Kitzmüller und Gary Venner werden von den Premiere-Experten Thommy Cijan und Günther Stockhammer in bewährter Manier unterstützt.

Premiere überträgt während des Grunddurchgangs jeweils das Top-Spiel der Woche live!



Donnerstag, 25.09.2003, 19.15 Uhr

EV Vienna Capitals – EC KAC

Live auf Premiere Austria ab 19.00 Uhr.

NHL und NHLPA wollen kein Turnier im kommenden Jahr veranstalten
World Cup of Hockey findet 2020 nicht statt

Am Mittwoch wurde von der NHL und NHL Players' Association bekanntgegeben, dass im Jahr 2020 kein World Cup of Hockey stattfinden wird. ...

3:1-Sieg bei Red Bull Salzburg
Red Bull München erreicht als erstes deutsches Team das CHL-Finale

​Das Wintermärchen im deutschen Eishockey geht weiter. Nach der Silbermedaille der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft sorgten die Spieler des EHC Red Bull Münche...

3:1-Sieg bei Skoda Pilsen
Frölunda Indians ziehen ins CHL-Finale ein

​Die einzige Frage vor dem Spiel war, würde es der Tabellensechste der tschechischen Extraliga, der HC Skoda Pilsen schaffen, einen Drei-Tore-Rückstand gegen die Frö...

Trainerwechsel in Zürich
Arno del Curto neuer Cheftrainer bei den ZSC Lions

Der 62jährige findet zwei Monate nach seinem Ausstieg in Davos einen neuen Job....

U18-Frauen-Nationalmannschaft
1:5-Niederlage verhindert direkten Wiederaufstieg

​Die deutsche U18-Frauen-Nationalmannschaft verliert ihr letztes Spiel bei der Weltmeisterschaft der Division IA in Radenthein/Österreich mit 1:5 (1:2, 0:0, 0:3) geg...

U18-Frauen-Nationalmannschaft
Drei wichtige Punkte nach überzeugender Leistung gegen Italien

​Die deutsche U18-Frauen-Nationalmannschaft hat im vorletzten Spiel der Weltmeisterschaft in Radenthein/Österreich mit einem 7:0 (2:0, 3:0, 2:0)-Sieg gegen Italien e...