Erfolgreiche Generalprobe für die U20-Nationalmannschaft4:1-Sieg gegen Frankreich

Lesedauer: ca. 1 Minute

Trotz langer Anreise in das französische Skigebiet Courchevel hat sich die Mannschaft um U20-Bundestrainer Christian Künast gut eingelebt und die ersten Trainingseinheiten auf 1800 Metern Höhe „fokussiert und laufbereit“ absolviert, wie der Trainer berichtete.  Bevor die DEB-Auswahl am kommenden Sonntag in die Weltmeisterschaft startet stand am heutigen Donnerstagabend ein letzter Test gegen Gastgeber Frankreich auf dem Programm. „Wir sind froh, dass das Spiel zustande gekommen ist. Zum einen ist der Höhenunterschied nicht zu verkennen und zum anderen wissen wir jetzt an welchen Feinheiten wir in den letzten Tagen vor der WM speziell noch arbeiten wollen.“

Sechs Minuten waren gespielt, da brachte Luca Gläser per Nachschuss den ersten Treffer der Partie. Weitere sechs Minuten später erhöhte Vincent Hessler auf Zuspiel von Gawanke und Kiefersauer im Überzahlspiel auf 2:0 für die DEB-Auswahl. Doch die Gastgeber hielten dagegen und konnten vor der ersten Pause noch auf einen Zähler verkürzen.

In einem intensiven und von Strafzeiten geprägten Mittelabschnitt nutze Leon Gawanke eine Überzahlsituation der deutschen Mannschaft um per Direktabnahme auf 3:1 zu erhöhen. Den Treffer zum 4:1-Endstand verwandelte Dominik Bokk dann im letzten Drittel per Solo ebenfalls in Überzahl.

Künast: „Wir haben heute ein gutes, intensives Vorbereitungsspiel abgeliefert, das wir mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung verdient gewinnen konnten. Jetzt freuen wir uns, dass die Vorbereitung soweit vorbei ist und die WM am Wochenende endlich  losgeht.“

Tore: 1:0 (06:30) Gläser; 2:0 (13:34 / PP1) Hessler; 2:1 (17:39) Adamo; 3:1 (34:55 / PP1) Gawanke; 4:1 (53:05 / PP1) Bokk. Strafen: Deutschland 45, Frankreich 16.

Das erste WM-Spiel findet für die U20-Nationalmannschaft am kommenden Sonntag (10. Dezember) um 14.30 Uhr in Courchevel (Frankreich) gegen Kasachstan statt.

Die 46-jährige Eishockey-Ikone absolviert die erste Trainings-Einheit bei seinem Heimatklub
Rytíři Kladno: Jaromir Jagr arbeitet an seinem Comeback

Der tschechische Weltstar hat noch lange nicht genug....

Spiele in Wien und Zürich
KHL zu Gast in Österreich und der Schweiz

​Die Pläne der Kontinental Hockey League, in den Westen zu expandieren, sind noch nicht aufgegeben, wurden erst einmal auf später verschoben. Erst einmal soll Werbun...

AHL-Finale: Entscheidung in Spiel 7
Toronto Marlies gewinnen den Calder Cup

Erster Titel nach 51 Jahren: Das Farmteam der Maple Leafs stillt den Trophäenhunger der kanadischen Metropole zumindest ein bisschen....

Als Vertreter der IIHF
Franz Reindl in den Vorstand der CHL gewählt

​DEB-Präsident und IIHF-Council-Mitglied Franz Reindl ist ab sofort auch im Vorstand der Champions Hockey League (CHL) tätig. Er wurde am Dienstag in Prag bei der Ge...

Bundespräsident Steinmeier zeichnet Eishockey-Nationalmannschaft aus
Silberhelden mit dem „Silbernen Lorbeerblatt“ geehrt

​Besondere Ehre für die Silberhelden: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zeichnete am Donnerstagmittag die Spieler der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft mi...