Eisbären Juniors belegen Platz dreiU18 Red Bull Rookies Cup

Lesedauer: ca. 1 Minute

Im zweiten Drittel schien die Partie eine klare Sache zu werden. Ricco-Andre Ratajczyk brachte Berlin in der vierten Minute in Führung. Doch Düsseldorf hielt die Partie offen und glich in der neunten Minute durch Leon Niederberger aus. Im zweiten Drittel jedoch zogen die Eisbären Juniors zunächst davon. In der 27. Minute markierte Dominik Grafenthin die erneute Führung. Jeweils im Powerplay zogen die Berliner auf 4:1 davon. Zunächst traf Gino-Mike Blank in der 30. Minute, ehe Joachim Ramoser nur sechs Sekunden vor der zweiten Pause erfolgreich war. Doch die DEG blieb dran, gab sich nicht geschlagen. In der 44. Minute brachte Eric Stephan die Düsseldorfer auf 2:4 heran. Nur knapp eine Minute später besorgte Dominic Steck den 3:4-Anschlusstreffer. In der 50. Minute machte Joachim Ramoser den Sack aber zu – doch bei der Schlusssirene stand er nicht mehr auf dem Eis. Wegen eines Kniechecks kassierte er in der 54. Minute fünf Minuten und eine Spieldauerstrafe.

Im Finale stehen sich nun DNL-Tabellenführer Jungadler Mannheim und der EC Red Bull Salzburg gegenüber.

ZUR GALERIE - HIER

Sieben Viertelfinalisten stehen fest
Eishockey-WM: Tschechen lässt Österreich keine Chance

​Am Sonntag durfte dreimal nur eine Mannschaft jubeln – gleich drei Shutouts wurden bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in der Slowakei verbucht. Sieben von acht Vie...

Führung durch Frederik Tiffels
Eishockey-WM: Deutsche Nationalmannschaft unterliegt den USA mit 1:3

​Bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in der Slowakei zeigte sich die deutsche Nationalmannschaft nach dem 1:8 gegen Kanada bereits deutlich verbessert, unterlag den ...

USA beseitigte zuvor Restzweifel an deutscher Viertelfinalteilnahme
WM-Finalneuauflage gegen die Schweiz geht an Schweden

​So liefen die fünf übrigen Spiele bei der Eishockey-Weltmeisterschaft am Samstag in der Slowakei. ...

Viertelfinalteilnahme steht dennoch nun fest
Eishockey-WM: Deutschland beim 1:8 gegen Kanada völlig chancenlos

​Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft wartet auch weiterhin auf ihren ersten Sieg bei einer Weltmeisterschaft gegen Kanada seit 1996. Bei der 1:8 (0:2, 1:2, 0:4...

Österreich weiterhin ohne Punktgewinn – Italien noch ohne eigenes Tor
Eishockey-Weltmeisterschaft: „Abstiegsendspiele“ stehen am Montag an

Am Montag stehen sich Frankreich und Großbritannien sowie Österreich und Italien gegenüber. Dabei wird es im direkten Duell um den Klassenerhalt in der Top-Division ...

War zuvor Assistant Coach bei den Eisbären Berlin
Steffen Ziesche wird hauptamtlicher U18-Bundestrainer

Steffen Ziesche wird zukünftig die U18-Nationalmannschaft als hauptamtlicher Bundestrainer leiten. Mit dem 47-Jährigen bekommt der DEB einen erfahrenen Trainer, der ...

WM Vorrunde

Sonntag 19.05.2019
Deutschland Deutschland
1 : 3
United States of America USA
Österreich Österreich
0 : 8
Tschechien Tschechien
Frankreich Frankreich
0 : 3
Finnland Finnland
Schweiz Schweiz
0 : 3
Russland Russland
Montag 20.05.2019
Frankreich Frankreich
- : -
Großbritannien Großbritannien
Schweden Schweden
- : -
Lettland Lettland
Kanada Kanada
- : -
Dänemark Dänemark
Österreich Österreich
- : -
Italien Italien
Dienstag 21.05.2019
Finnland Finnland
- : -
Deutschland Deutschland
Tschechien Tschechien
- : -
Schweiz Schweiz
Slowakei Slowakei
- : -
Dänemark Dänemark
Norwegen Norwegen
- : -
Lettland Lettland
Kanada Kanada
- : -
United States of America USA
Schweden Schweden
- : -
Russland Russland