Ein langer zweiter Tag in Toronto! GERMAN SELECTS 2017

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Tag stand unter dem Motto "Hard Working Day"! Gleich 9 Stunden waren die Jungs in der Everest Academy und absolvierten ein anstrengendes Programm. Marty Williamson, General Manager und Headcoach der Niagara Ice Dogs (CHL), startete den Tag mit einem Vortrag über die Trainingseinheiten im Power-Camp. Nach einer anstrengenden 90-minütigen Eiseinheit mit Skill-Coach Roger Holeczy und Marty Williamson gab es eine ordentliche Stärkung in der Everst Academy. Nach einer kleinen Pause gab Chris Kurke, Athletiktrainer von Connor McDavid and Steven Stamkos, anschließend einen Vortrag über Ernährung und Workouts. Danach bat Marty Williamson wieder zu einer weiteren Eiseinheit. Zum Abschluss des Tages gab es für die Spieler, geleitet von Chris Kurke, ein 60-minütiges Workout. 

Zwischen nah und fern
Die Achtelfinalgegner der deutschen CHL-Mannschaften im Porträt

​Das Achtelfinale der Champions Hockey League wurde am vergangenen Freitag in Lausanne ausgelost und brachte ein paar echte Knaller – nicht nur für die deutschen Man...

1:3 gegen Finnland
​U16-Nationalmannschaft: Beste Leistung der Woche nicht belohnt

Die deutsche U16-Nationalmannschaft hat ihr letztes Spiel beim Zwei-Nationen-Turnier in Vierumäki (Finnland) trotz deutlicher Leistungssteigerung knapp verloren. Das...

Erneut hat Finnland die Nase vorn
3:6-Niederlage für U16-Nationalmannschaft in Vierumäki

​Die deutsche U16 Nationalmannschaft hat ihr zweites von drei Spielen beim Zwei-Nationen-Turnier in Vierumäki (Finnland) verloren. Das Team von U16-Bundestrainer Tho...

Auslosung am Freitag
CHL-Gegner der deutschen Teams stehen fest

Das Achtelfinale der Champions Hockey League wurde am Freitag ausgelost. ...

Turnier in Vierumäki
U16-Nationalmannschaft unterliegt Finnland mit 2:5

​Die deutsche U16-Nationalmannschaft hat ihr erstes von drei Spielen beim Zwei-Nationen-Turnier in Vierumäki (Finnland) verloren. Das Team von U16-Bundestrainer Thom...

Augsburger Panther setzen sich mit 3:2 in Liberec durch
Das deutsche Trio erreicht komplett das Achtelfinale der CHL

​Das war mal ein Ausrufezeichen. Die deutschen Vertreter aus Mannheim, München und Augsburg konnten sich in ihren Gruppen durchsetzen und erreichten damit das Achtel...