EHC Oltens Neukom erklärt nach schwerer Augenverletzung seinen RücktrittKarriereende nach 552 National League Spielen

Benjamin Neukom muss seine Karriere nach einem tragischen Stockschlag vorzeitig beenden. (picture alliance/KEYSTONE | PATRICK B. KRAEMER)Benjamin Neukom muss seine Karriere nach einem tragischen Stockschlag vorzeitig beenden. (picture alliance/KEYSTONE | PATRICK B. KRAEMER)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Neukom, der in der aktuellen Saison keine Spiele für den EHC Olten absolviert hat, sieht sich aufgrund einer schwerwiegenden Verletzung gezwungen, seinen Rücktritt zu erklären. Diese Verletzung erlitt er am 5. November 2022 in einem Match gegen den EHC Visp, als er von einem Schläger im linken Auge getroffen wurde. Seitdem kämpfte Neukom mit erheblichen Sehproblemen, die trotz medizinischer Bemühungen nicht vollständig behoben werden konnten.

In einem Gespräch mit der Zeitung Blick schilderte der 32-Jährige die Auswirkungen der Verletzung auf sein Sehvermögen: Er beschreibt, dass er auf dem linken Auge "sehr milchig und verschwommen" sieht, was besonders bei hellem und sonnigem Wetter zu Schwierigkeiten führt. Letztlich verblieben ihm nur acht Prozent seiner Sehkraft auf dem betroffenen Auge, eine Einschränkung, die nicht nur sein Ende auf dem Eis, sondern auch seine berufliche Zukunft beeinflusst. Neukom, der ursprünglich eine Ausbildung zum Maurer absolviert hat, steht nun vor der Herausforderung, eine neue berufliche Richtung einzuschlagen, da eine Rückkehr in seinen erlernten Beruf nicht möglich ist.

Wir von Hockeyweb wünschen Neukom und der gesamten Familie alles Gute und vor allem viel Gesundheit für die Zukunft.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Seider, Peterka & Co.
Die deutschen NHL-Spieler und die WM: Kommt er oder kommt er nicht?

Mit dem Abschluss der Hauptrunde stellt sich - nicht nur beim DEB - die Frage, welche Spieler aus der besten Liga der Welt die Saison mit WM-Hockey abrunden wollen. ...

WM-Vorbereitung
7:3 gegen die Slowakei: Erster Sieg vor ausverkaufter Kulisse

​Die Eishockey-Nationalmannschaft der Männer hat den ersten Sieg der WM-Vorbereitung eingefahren. Vor ausverkaufter Kulisse in Kaufbeuren war die Mannschaft von Bund...

Schulter-Probleme sind der Grund
Tim Stützle spielt bei der WM nicht für Deutschland

​Für die Ottawa Senators ist die Saison beendet – für ihren Starspieler Tim Stützle allerdings auch. Der 22-Jährige wird nicht für Eishockey-Vizeweltmeister Deutschl...

3:2-Erfolg in Frederikshavn
U18-Weltmeisterschaft: DEB-Team schlägt Österreich zum Auftakt

​Die deutsche U18-Nationalmannschaft darf sich zum Einstand in die Eishockey-U18-Weltmeisterschaft der Division I, Gruppe A im dänischen Frederikshavn über einen Sie...

2:3 gegen die Schweiz
DEB-Auswahl verliert Spiel um WM-Platz fünf in der Verlängerung

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in den USA den fünften Platz knapp verpasst. In einer spannenden und bis zum Ende völ...

2:4-Niederlage in Karlsbad
WM-Vorbereitung: DEB-Männer unterliegen Tschechien

​Die deutsche Männer-Nationalmannschaft muss auch im zweiten Spiel der Vorbereitung auf die Eishockey-Weltmeisterschaft (10. Bis 26. Mai) eine Niederlage hinnehmen. ...

0:1 gegen Tschechien
DEB-Frauen verpassen denkbar knapp das WM-Halbfinale

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft den Halbfinaleinzug knapp verpasst. Vor 1.388 Zuschauern in Utica (USA) unterlag das ...

Vierter Sieg im vierten Gruppenspiel
DEB-Frauen erreichen ungeschlagen das WM-Viertelfinale

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft den vierten Sieg im vierten Spiel geholt und damit die volle Punkteausbeute in der Gr...