EBEL: Drei Runden in fünf Tagen

LinzLinz' Neuverpflichtung Justin Keller (CAN) - Foto: Robanser - puckfans.at
Lesedauer: ca. 2 Minuten

An der Spitze tat sich nicht gerade sehr viel, so konnte der Tabellenführer aus Klagenfurt alle drei Spiele klar gewinnen. Der Villacher SV musste sich am Sonntag zwar in einem der bisher besten Spiele der Saison Red Bull Salzburg im eigenen Stadion mit 2:3 geschlagen geben, doch konnte das Auswärtsspiel am Freitag in Graz nach einem 0:2 noch mit 3:4 gewonnen werden. Salzburg ist wieder auf dem Weg zurück Richtung Tabellenspitze. So konnte am Sonntag Villach besiegt werden und am Dienstag mussten die Vienna Capitals die Heimreise mit einer 2:4 Niederlage in Salzburg andrehten.

Bei den Vienna Capitals feierte Jürgen Penker am Freitag beim Auswärtsspiel in Jesenice seine Liga Premiere. Diese ging noch mit 2:4 verloren. Das erste Heimspiel gegen Linz konnte Penker hingegen mit den Vienna Capitals nach leichten Startproblemen am Ende aber sicher mit 4:1 gewinnen.

Um die Play-off Plätze hingegen gibt es bereits jetzt einem Kampf um jeden einzelnen Zähler.

Liegt doch im Moment zwischen den siebenden der Tabelle aus Graz und dem Schlusslicht Fehervar AV19 gerade einmal 2 Punkte. Die Graz 99ers konnte sich nach dem 5:4 Auswärtssieg bei Jesenice nach vier Niederlagen endlich wieder über einen Sieg freuen. Dabei kann das Team von Trainer Bill Gilligan auf die fünft stärkste Defensive der EBEL zurück greifen.

Die Black Wings aus Linz hingegen treffen einfach nicht bin das Tor der Gegner. So spielte man in Wien gegen die Capitals 35 Minuten gut mit und gegen Medvescak Zagreb war man über 65 Minuten die bessere Mannschaft. Am Ende sollte dies aber nicht reichen. 0,8 Sekunden vor der Schlusssirene gelang Rob Shearer der Ausgleich, doch im Penaltyschiessen musste man mit der 3:4 Niederlage die bereits dritte Niederlage in Folge hinnehmen. Die Linzer scheiterten an ihren über komplizierte Kombinationen so wie an der dünnen Decke an Verteidigern. So standen gestern gerade einmal vier Defensivspieler auf dem Spielbericht. Gegen die Torflaute hat man mit den 24-Jährigen Kanadier Justin Keller einen sehr eifrigen Spieler gefunden, der in seinem ersten Spiel gegen die Kroaten bereits einen Assist beisteuerte.

Weiter bergab geht es für Alba Volan Fehervar. Lajos Enekes der den Trainerposten des in der letzten Woche entlassenen Ulf Weinstock übernahm soll aber in den nächsten Tagen von Kevin Primeau abgelöst werden. Mit Eric Johansson (SWE/CAN) wird auch ein neuer Mann die Offensive der Ungarn verstärken.

Mit Olimpija Ljubljana gesellt sich nun auch ein weiteres Team im Kampf um die Playoff Plätze hinzu. Der starke Beginn der Slowenen half ihnen bisher einen sicheren Platz im Mittelfeld zu halten. Nach der 2:4 Niederlagen bei Alba Volan am Sonntag und der klaren 2:5 Heimniederlage gegen VSV steht man mit 11 Punkten gerade einmal noch auf Platz 8.


Schweiz-Testspiele abgesagt
Maßnahme der U18-Männer-Nationalmannschaft abgebrochen

​Der Deutsche Eishockey-Bund hat die Phase zwei der WM-Vorbereitung der U18-Männer-Nationalmannschaft nach einem positiven Corona-Schnelltest im Team sofort abgebroc...

16 Stunden nach dem 5:1-Sieg
DEB-Frauen verlieren zweiten WM-Test gegen Österreich nach Verlängerung

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat das zweite Testspiel für das WM-Turnier in Kanada knapp verloren. Die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes unterlag 16 ...

Klarer 5:1-Erfolg
DEB-Frauen siegen in erstem WM-Test deutlich gegen Österreich

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat ihr erstes Testspiel für das WM-Turnier in Kanada erfolgreich gestaltet. Die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes besie...

Phase zwei der WM-Vorbereitung
U18-Männer-Nationalmannschaft testet zweimal gegen die Schweiz

​Die U18-Männer-Nationalmannschaft startet in dieser Woche in die Phase zwei der Vorbereitung auf die WM in den USA (26. April bis 6. Mai). ...

La Montanara erklingt bald in neuer Arena
HC Ambri-Piotta verabschiedet sich von der Valascia

​22.467 Tage oder 61-einhalb Jahre. Ein Alter, in dem viele Menschen in Deutschland und in der Schweiz (fast) in Rente gehen oder zumindest am Horizont ihren Ruhesta...

Am 22. April geht es nach Kanada
DEB-Frauen treffen in zwei WM-Tests auf Österreich

​Die deutsche Frauen-Eishockey-Nationalmannschaft wird in Phase zwei der Vorbereitung auf das WM-Turnier in Kanada (6. bis 16. Mai) zwei Testspiele gegen Österreich ...