Dieter Kalt wechselt nach Wien

Chabot und Chyzowski zu Boni nach WienChabot und Chyzowski zu Boni nach Wien
Lesedauer: ca. 1 Minute

Trainer Jim Boni kann sich freuen. Der Kapitän der Eishockey-Nationalmannschaft, Dieter Kalt, zuletzt bei Färjestads in Schweden, spielt in der nächsten Saison bei den Vienna Capitals.

Der 30-Jährige Klagenfurter einigte sich mit den Capitals vorerst auf einen Einjahres–Vertrag. Das Engagement von Kalt konnte dank zusätzlicher Vermarktungsmöglichkeiten über die Bühne gebracht werden, aber auch private Gründe sprachen für die Caps. Mit diesem Transfer gehören die Capitals nun zu den Titelanwärtern der kommenden Saison.

Martin Platzer von den Capitals: „Ich freue mich, dass die Verpflichtung von Dieter nun über die Bühne ist. Er ist sein Geld sicher wert. Dieter Kalt wird uns einen großen Schritt weiter bringen“, ist Platzer über seine siebte Neuerwerbung der Capitals überzeugt. (eishockey.at)

Nach acht Jahren in Nordamerika
Marc Michaelis wechselt in die Schweiz zu den SCL Tigers

Die SCL Tigers aus der Schweiz haben Nationalstürmer Marc Michaelis verpflichtet. Das gab der Verein aus Langnau am Dienstagnachmittag bekannt....

Deutliche 3:7-Niederlage gegen die Schweiz im 2. Relegationsspiel
U18-Frauen-WM: DEB-Team steigt in die Division 1 ab

​Das deutsche U18-Nationalteam der Juniorinnen verlor auch das zweite Relegationsspiel bei der Weltmeisterschaft in Middleton (Wisconsin, USA) gegen die Schweizerinn...

Vier deutsche Teilnehmer
Die CHL beginnt ihre neue Spielzeit am 1. September

​Endlich ist es wieder soweit. Die Champions Hockey League, kurz CHL, beginnt ihre Saison am 1. September 2022. Der Auftakt wird dabei in Polen durchgeführt, wo der ...

Der Verteidiger der Manitoba Moose zu Gast im Hockeyweb-Instagram-Livestream
Leon Gawanke: „Dieses Jahr war ich so nah dran, wie noch nie!“

Obwohl Leon Gawanke bereits seit knapp sechs Jahren in Kanada aktiv ist, blieb ein Einsatz in der NHL bisher noch aus. Darüber und über die Weltmeisterschaft in Finn...

U18-Frauen-WM
Im ersten Relegationsspiel siegt die Schweiz denkbar knapp mit 1:0

​Das deutsche U18-Nationalteam der Juniorinnen verlor das erste Relegationsspiel bei der Weltmeisterschaft in Middleton (Wisconsin, USA) denkbar knapp mit 0:1 gegen ...

U18-Frauen-WM
2:6-Niederlage für Deutschland gegen Tschechien

​Das deutsche U18-Nationalteam der Juniorinnen verlor das zweite Spiel bei der Weltmeisterschaft in den USA mit 2:6 gegen Gruppenfavorit Tschechien. Leonie Willeitne...