Die Deutschen in Nordamerika

Die Deutschen in NordamerikaDie Deutschen in Nordamerika
Lesedauer: ca. 1 Minute

AHL

Sechs Spiele absolvierten Felix

Schütz und Philip Gogulla mit den Portland Pirates. Das Farmteam der

Buffalo Sabres ist derzeit 2. in der Atlantic Division hinter den Worcester

Sharks. In 61 Spielen scorte Gogulla 28 Punkte (12 Tore und 16 Assist)

und kassierte 18 Strafminuten. Felix Schütz kommt auf 12 Tore und 12

Assist.  

ECHL

Timo Pielmeier wurde am 4.

März in die NHL zu den Anaheim Ducks berufen und ist seit dem dort

der dritte Torhüter.

QJMHL

Die Halifax Mooseheads und

Konrad Abeltshauser verloren all ihre Spiele in der letzten Woche. Gegen

Saint John serzielteAbeltshauser allerdings beide Tore für die Heads. Am Ende hieß es aber 5:2 für die Saint John Sea Dogs. Halifax

liegt damit weiterhin auf dem letzten Tabellen-Platz. Konrad sammelte

in 45 Spielen 5 Tore und 17 Assist , zudem 26 Strafminuten.

Der Stürmer Toni Ritter und

seine Voltigeurs Drummondville liefen . anders als Halifax - von Sieg zu

Sieg. Dreimal gingen sie dabei ohne Gegentreffer vom Eis. Beim 3:0 Sieg

über Quebec konnte Ritter seinen 5. Saison Treffer erzielen. In 42

Saison Spielen konnte er außerdem 6 Assist sammeln.

In der QJMHL stehen noch drei

Spieltage bevor, Drummondville steht auf dem 2. Tabellenplatz mit 98

Punkten.  

OHL

Wunderbare Woche für Philip

Grubauer. Der Torhüter aus Rosenheim machte drei Spiele mit seinen Windsor

Spitfires und kassierte dabei nur ein Gegentreffer. Windsor steht mit

103 Punkten an der Spitze der Western Conference.

Auf dem vorletzten Tabellenplatz

der Ontario Hockey League stehen Björn Krupp und die Belleville Bulls.

Der Sohn des Bundestrainers Uwe Krupp erreichte dabei in dieser Woche

seinen 10. Assist-Punkt. In 64 Saison Spielen sammelte er zusätzlich

51 Strafminuten. Der Verteidiger hat außerdem eine Plus Minus Statistik

von – 38.

Auch in der OHL ist die Saison

noch drei Vorrunden-Spiele lang, ehe die Play-offs beginnen.  

College Hockey

Der Letzte im Bunde ist Conor

Morrison. Der Harvard Student absolvierte aber in der letzten

Woche kein Spiel für seine Universität. Allerdings wurde er im November

zum Rookie of the Week in der ECAC gewählt. Intern ist er der viertbeste 

Scorer bei Harvard. 10 Tore und 7 Assist sorgen dafür.

(Christian Binas)

Maßnahmen der Behörden wegen des Coronavirus
Drei Geisterspiele am Wochenende in der Schweizer National League

​An diesem Wochenende geht die Hauptrunde in der Schweizer National League zu Ende und ausgerechnet jetzt schlägt der Coronavirus, der mittlerweile einen Weg aus Chi...

Nach Ausfall des Europa-League-Spiels
Frankfurter Fußballfans feuern Reserve des Klagenfurter AC an

​Die internationale Alps Hockey League ist eine Liga mit Zentrum in Österreich – und ist, sozusagen, die zweite Spielklasse unterhalb der ebenso multinationalen EBEL...

Ein Reisereport aus Zürich und Zug
Ein Kurztrip in die Schweiz

​Am Freitagmorgen startet der Kurztrip in die Schweiz mit den Partien ZSC Lions – HC Ambri-Piotta und dem Spitzenspiel EV Zug – ZSC Lions. ...

ZSC hat einen Punkt Vorsprung – Bern schockt Lugano
Spannung in der National League: Jetzt ist wieder Zürich vorne

​Eigentlich hatte sich Zug schon als Hauptrundensieger in der Schweizer National League gewähnt. Zwei Punkte Vorsprung, ein Spiel weniger und dann das direkte Duell ...

Ein kurzer Blick über die Grenzen
Wie sieht es in den anderen europäischen Ligen aus?

​Die Meisterschaften in den europäischen Ligen dauern meistens von Anfang/Mitte September bis Mitte/Ende März. Danach beginnen die Play-offs, wobei die Planer sich a...

2020/21 sind vier DEL-Clubs dabei
Deutschland ist Gewinner im CHL-Ranking

​Nun ist es offiziell: In der kommenden Saison gehen vier DEL-Clubs in der Champions Hockey League an den Start. ...