Lettland holt 5. Platz beim Deutschland Cup

Deutschland-Cup: Mitmachen und gewinnen!Deutschland-Cup: Mitmachen und gewinnen!
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach zwei Niederlagen gegen Kanada und die Slowakei hat sich

Lettland mit einem standesgemäßen 4:1 über Japan vom Deutschland Cup

verabschiedet. Japan konnte gegen Deutschland 58 Minuten mithalten,

gegen die Schweiz 25 Minuten und gegen Lettland 18 Minuten, da stand es

noch 1:1, dann zogen die Letten davon und machten im zweiten Drittel

alles klar, der Schlussabschnitt wurde nur noch verwaltet.

Olegs Znaroks: "Wir sind froh und zufrieden, alle Reihen haben sehr gut gespielt."

Mark Mahon für Japan: "Lettland hat verdient gewonnen, wir hatten im

ersten Drittel genug Chancen, aber Lettland hatte dann mehr

Scheibenbesitz und war eine Klasse besser, es war eine super Erfahrung

für meine Mannschaft und wir hoffen, um kommenden Jahr Deutschland zu

schlagen."

Alexander Brandt/Jens Wilke

Tore: 1:0 Mamonovs (12.), 1:1 Sato, 2:1 Ankipans (19.), 3:1 Lavins (24.), 4:1 Dzerins (38.)

Strafminuten: Lettland 14, Japan 14 

Deutschland-Cup