Krupp: Wichtiges Spiel gegen die USA

Lesedauer: ca. 1 Minute

„Es ist für uns heute ein sehr

wichtiges Spiel“, sprach Nationaltrainer Uwe Krupp vor der Partie

gegen das Team aus den USA. „Wir können das Spiel natürlich

auch verlieren, wichtig ist wie wir verlieren und das wir wie gestern

mit dem gleichen Elan und Entschlossenheit an die Aufgabe gehen“,

zeigt sich der Ex-NHL-Akteur vor der deutschen Auftaktbegegnung

optimistisch.
Verzichten muss Krupp dabei auf seinen

Kapitän Sascha Goc von den Hannover Scorpions. Dieser zog sich

gestern in Köln eine Verletzung zu. Für ihn wurde Jens

Baxmann von den Eisbären Berlin nachnominiert.

Jens Wilke/Werner Nieleck