Deutschland-Cup "Backstage"

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Gewinn des Deutschland-Cup ist der erste große internationale Erfolg für Uwe Krupp in seiner Funktion als Bundestrainer. Für Krupp, der als Spieler schon zwei Mal den Stanley-Cup gewonnen hatte, mit Sicherheit ein weiterer emotionaler Moment. Zuvor gewann er mit dem DEB-Team die B-Weltmeisterschaft 2006 und qualifizierte sich für die anstehenden Olympischen Spiele. Mit dem deutschen U-20-Team gelang ihm zweimal der Aufstieg in die Top-Division.

Jedenfalls fieberte er zusammen mit anderen Offiziellen des Deutschen Eishockey-Bundes am Rand der Partie Slowakei gegen die USA hinter der Plexiglas-Scheibe mit. 

Und dies mit Erfolg. In einer kleinen Fotostrecke ist es unser Partner-Agentur City-Press gelungen, einige Momente und den Jubel über den Erfolg einzufangen.