Deutsche Zebras international im Einsatz

Lesedauer: ca. 1 Minute

Während sich der nationale Spielbetrieb seinem Höhepunkt, den Playoffs nähert, bereitet der Weltverband IIHF seinen internationalen Saisonhöhepunkt, die Weltmeisterschaften vor. Mit dabei auch deutsche Schiedsrichter. Einige unserer DEL-Zebras erhielten ihre ehrenvolle Berufung zu diversen WM-Turnieren. Richard Schütz aus Berlin, der für den GSC Moers pfeift, ist bei der A-Weltmeisterschaft vom 24. April bis 9. Mai 2004 in Prag und Ostrava als Hauptschiedsrichter dabei. Ebenfalls bei der A-WM ist der Wolfsburger Thomas Gemeinhardt als Linesmen dabei. Er gehört dem EHC Grizzly Adams Wolfsburg an.

In der Division I, Gruppe A, (früher B-WM) ist Lars Schröter (FASS Berlin) als Linesmen ein-geladen. Das Turnier findet vom 12. Bis 18. April in Oslo (Norwegen) statt.

Der Bayer Thomas Schurr vom EV Bad Wörishofen ist als Hauptschiedsrichter bei der U18-Junioren-Weltmeisterschaft im Einsatz. Er reist vom 8. Bis 18. April nach Minsk, der Hauptstadt von Weißrussland. (Foto: fandome.de)

IIHF hält an WM-Turnieren der Top-Division fest
Olympia-Qualifikationsturnier der Frauen erneut verschoben

​Der Eishockey-Weltverband IIHF hat zum zweiten Mal infolge der Auswirkungen der Corona-Pandemie die Olympia-Qualifikationsturniere der Frauen für Peking 2022 versch...

Nationaltrainer plant mit 27 Spielern beim ersten Teil der Vorbereitung
U20-Bundestrainer Abstreiter nominiert Kader für U20-WM

Gut fünf Wochen vor der U20-WM in Edmonton hat U20-Bundestrainer Tobias Abstreiter seinen Kader für das prestigeträchtige Turnier rund um die Jahreswende benannt....

Moritz Seider mit seinen zweiten Saisontreffer
Rögle BK erspielt sich einen Punkt bei Örebro

Am Samstag standen sich der Tabellenzweite Rögle BK und der Tabellendritte Örebro zum Topspiel in der SHL gegenüber. ...

Änderung des Spielmodus - Final Four statt Playoffs
Frauen-Bundesliga wird am Wochenende fortgesetzt

Nach intensivem Austausch mit den Vereinen in den vergangenen Tagen hat der Deutsche Eishockey-Bund e.V. entschieden, den Spielbetrieb der Frauen-Bundesliga (DFEL) a...

2:3-Niederlage nach Verlängerung im Finale
Lettland gewinnt den Deutschland-Cup 2020

​Abstimmungsprobleme? Auch mal einfache Fehler? Auf jeden Fall. Doch gerade deswegen war der Deutschland-Cup 2020 in Krefeld mit der Dreier-Notlösung unter Teilnahme...

Deutschland-Cup: 2:0 im letzten Gruppenspiel
Deutschland gewinnt Kampfspiel gegen Lettland

​Im letzten Gruppenspiel des Deutschland-Cups 2020 in Krefeld lieferten sich Deutschland und Lettland einen intensiven Kampf, den die DEB-Auswahl letztlich mit 2:0 (...