Deutsche Para-Nationalmannschaft steigt in die A-WM aufTeilnahme an Paralympics-Qualifikation gesichert

Die deutsche Para-Eishockey-Nationalmannschaft ist bereit für die B-WM in Schweden.  (Foto: Andreas Tatus)Die deutsche Para-Eishockey-Nationalmannschaft ist bereit für die B-WM in Schweden. (Foto: Andreas Tatus)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit vier zum Teil sehr deutlichen Siegen in Östersund hat das Team diesen Erfolg erreicht. Zum Start gab es ein 7:0 gegen Japan, ehe es einen 3:1-Sieg gegen Gastgeber Schweden zu verzeichnen gab. Es folgten dann gar zwei zweistellige Erfolge gegen Finnland (13:1) und Polen (14:0). Morgen endet das Turnier mit dem Spiel gegen China. „Der Glaube an das Team und ein Kraftakt zur Sicherstellung einer guten Vorbereitung haben dies möglich gemacht“, erklärte das Trainergespann.