Derrick Walser ebenfalls vor Wechsel nach Russland?

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der kanadische Verteidiger Derrick Walser steht laut russischen Presseveröffentlichungen vor einem Wechsel zu Vityaz Podolsk/Chekhov.

Bisher hieß es, dass Walser, der zwei deutsche Meisterschaften mit den Eisbären erringen konnte, entweder in Toronto bliebe oder aber wieder nach Berlin zurückkehren könnte. Eigentlich besitzt der 30-jährige Verteidiger noch einen Vertrag über eine weitere Saison in der Organisation der Maple Leafs. Die setzten ihn trotz so genannten Einwege-Vertrags die komplette Saison über im Farmteam, den Toronto Marlies ein. In der AHL glänzte Walser mit all seinen Fähigkeiten und gehörte zu den offensivstärksten Verteidigern. Nun hatte er aufgrund der personellen Veränderungen in der sportlichen Leitung des kanadischen NHL-Teams gehofft, in der kommenden Spielzeit endlich eine echte Chance in der besten Hockeyliga der Welt zu erhalten.

Allerdings liegt Walser aktuell eine konkrete Anfrage vom russischen KHL-Klub Vityaz Podolsk/ Chekhov vor, wie dessen Generalmanager Alexei Zhamnov offiziell bestätigte. Nur Kleinigkeiten seien noch zu klären, gab Zhamnov in einem Interview mit russischen Medien an. Bei Vityaz träfe Walser auf Deutschlands Nationaltorhüter Dimitri Pätzold, dessen Wechsel bereits in trockenen Tüchern ist (Hockeyweb berichtete).

(mac - Foto by City-Press)

Vom 29. Juli bis 4. August 2019
U20-Nationalmannschaft: Summer Hockey Challenge in der Slowakei

Die U20-Nationalmannschaft tritt vom 29. Juli bis 4. August 2019 bei der U20 Summer Hockey Challenge in Poprad (Slowakei) an. Die DEB-Auswahl trifft im Rahmen des Tu...

Perspektivmannschaft mit Hinblick auf die Olympischen Spiele 2022
Top Team Peking: Bundestrainer Toni Söderholm nominiert 23 Spieler für Sommer Camp

Das Top Team Peking trifft sich vom 21. bis 24. Juli 2019 im Rahmen der ersten Maßnahme der neuen Saison 2019/20 am Bundesstützpunkt Füssen. Für das Sommer Camp hat ...

Die Zugänge in der Schweiz
Wer ist neu in der National League?

​Wie in allen Ligen geht es auch in der Schweizer National League in den heißen Sommermonaten auf dem Transfermarkt hoch her. Wie auch in der benachbarten DEL gibt e...

„Highlight diese Saison ist zweifellos die Heim-WM in Füssen"
Saisonstart für U18 Frauen-Nationalmannschaft

Zwei Wochen nachdem die Frauen-Nationalmannschaft und U16 Frauen-Nationalmannschaft ihre ersten Lehrgänge in Füssen absolviert haben, starten auch die U18-Frauen in ...

DEB und Robert Schütt beenden einvernehmlich die Zusammenarbeit

Der Deutsche Eishockey-Bund und der Leiter Marketing / PR / Event Robert Schütt gehen in Zukunft getrennte Wege. ...

U18- und U20-Nationalmannschaft: Erste „On-Ice-Maßnahmen“ in Füssen

Die U18- und U20 Nationalmannschaft treffen sich vom 8. bis 12. Juli 2019 am Bundesstützpunkt Füssen im Rahmen eines Sommer Camps....