Karlovy Vary ist erstmals tschechischer Meister

Karlovy Vary ist erstmals tschechischer MeisterKarlovy Vary ist erstmals tschechischer Meister
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dramatischer hätte der erste Titelgewinn für den HC Energie Karlovy Vary in Tschechien kaum verlaufen können. Mit 3:2 nach Siegen führte die Mannschaft aus der Stadt, die auf Deutsch Karlsbad heißt, ehe Energie den aktuellen Meister Slavia Prag zum Heimspiel im mit 4480 Zuschauern ausverkauften Zimní Stadion empfing. Und dann lag Karlovy Vary nach dem ersten Drittel mit 0:3 hinten. Also doch noch ein siebtes Spiel? Und dann noch in Prag?

Nein, denn die Gastgeber drehten das Spiel und gewannen Partie und Meisterschaft durch einen 4:3 (0:3, 2:0, 2:0)-Sieg am Sonntagnachmittag.

David Hruška (7.), Roman Červenka (9.) und Josef Beránek (11.) schossen die 3:0-Führung für Slavia heraus. Doch Karlsbad entschied die Partie dennoch für sich. Marek Melenovský (25.) und František Skladaný (34.) brachten den HC Energie im Mittelabschnitt auf 2:3 heran, ehe Ondřej Němec (47.) und Lukáš Pech (53.) den Erfolg perfekt machen.

Der HC Energie spielt erst seit 1997 in der Extraliga und stand in der Saison 2007/08 erstmals im Finale, unterlag damals aber noch gegen Slavia Prag.

In Finnland steht JyP Jyväskylä kurz vor dem Titelgewinn. Gegen Kärpät Oulu gewann das Team nach dem 2:1 nach Verlängerung und 1:0 auch am Sonntag mit 2:1. Am Dienstag folgt Spiel vier. (the)

Start ist am 29. August, das Finale findet Anfang Februar 2020 statt
Der CHL-Spielplan für die Vorrunde steht fest

​Ziemlich genau vier Monate nach dem letztjährigen großartigen CHL-Finale, in dem der deutsche Meister EHC Red Bull München dem Gastgeber Frölunda Indians knapp mit ...

Auslosung der Champions Hockey League
CHL: Deutsche Teams müssen nach Schweden

​In Bratislava wurden im Zuge der Weltmeisterschaft die Gruppen der Champions Hockey League ausgelost. Alle drei deutschen Teilnehmer müssen dabei nach Schweden. ...

Teil 2 von 2
CHL-Vorschau: Deutsche Gruppengegner

Es werden acht Gruppen mit je vier Mannschaften gelost. Dabei können keine Teams aus gleichen Ligen derselben Gruppe zugeordnet werden. ...

Teil 1 von 2
CHL Vorschau: Die Lostöpfe im Überblick

Im Schatten der diesjährigen Weltmeisterschaft in der Slowakei wird die Gruppenphase der Champions Hockey League ausgelost. Hockeyweb wirft einen Blick auf das komme...

Franz Reindl im Hockeyweb-Interview
Blaue Flecken für den schwedischen Verbandspräsidenten

​Im Interview mit Hockeyweb spricht Franz Reindl, Präsident des Deutschen Eishockey-Bundes, über das CHL-Finale, die Champions Hockey League im allgemeinen – und dar...

3:1 im Finale gegen Red Bull München
CHL-Finale: Frölunda Indians sind zum dritten Mal Europas Könige

​Schweden ist und bleibt das Ausnahmeland im europäischen Vereinseishockey – in Bezug auf die Champions Hockey League, an der die international ausgerichtete KHL bis...

3:1-Sieg bei Red Bull Salzburg
Red Bull München erreicht als erstes deutsches Team das CHL-Finale

​Das Wintermärchen im deutschen Eishockey geht weiter. Nach der Silbermedaille der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft sorgten die Spieler des EHC Red Bull Münche...