Ein Punkt für den KampfgeistERC Ingolstadt - Vitkovice Ostrava 4:5 n.P.

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der entscheidende Unterschied am Dienstagabend vor nur 1146 Zuschauern war das Powerplay. Während die ohne neun Stammspieler angetretenen Tschechen gerade mit einem Mann mehr erfolgreich waren, musste der ERC schon mit sechs gegen vier agieren, um ein Überzahltor zu erzielen. Immerhin war dieses Tor das vierte der Panther, der Ausgleich und fiel mit der Sirene des dritten Drittels. Bis dahin sah man ein schnelles Spiel mit vielen guten Möglichkeiten auf beiden Seiten. Die Gäste aus Tschechien entschieden effizienter und vollkommen verdient nach dem ersten Durchgang mit 2:0 in Front. Der schnelle Anschlusstreffer durch Martin Davidek (21.) machte Hoffnung, doch wie schon erwähnt, nutzte Ostrava fast jede Powerplay Situation eiskalt aus. Mit dem späten Ausgleich zum 4:4 belohnte Jared Ross sich und seine Mannschaft wenigstens mit einem Punkt, im Penaltyschießen erwiesen sich die Gäste als ebenso treffsicher. Peter Oremus, Trainer der Gäste, sprach nach dem Spiel von drei verlorenen Punkten, weil in der letzten Sekunde der Ausgleich fiel. Larry Huras hingegen sagte: „ Wir können mit erhobenem Haupt vom Eis gehen. Wir hatten unsere Probleme im Powerplay heute Abend, aber das war ein guter Gegner.“

Mit diesem Ergebnis sind die Chancen auf das erreichen der Zwischenrunde der CHL auf Null gesunken, ein letzter Auftritt folgt am 7.10 zuhause gegen den EV Zug.


Tore:

0:1 8:03 Michal Hlinka ( Demel)
0:2 13:01 Lukas Klok (Huna) PP1

1:2 20:59 Martin Davidek (Periard/Kohl)1:3 31:20 Peter Ceresnak ( Svacina/Roman) PP12:3 36:31 Petr Taticek (Kohl/Davidek)3:3 47:34 Martin Davidek (Brocklehurst)3:4 54:30 Rudolf Huna (Roman/Svacina) PP14:4 59:59 Jared Ross PP14:5 65:00 Michael Vandas

Strafen: ING 10 min OST 6 min

Schiedsrichter: Schukies/ Mullner

Zuschauer: 1146

Hinspiel im CHL-Achtelfinale
Adler Mannheim unterliegen in Hradec Kralove

​Nachdem sich sowohl die Münchner durch ihren Sieg bei Junost Minsk einen Vorsprung für das Rückspiel erspielen konnten und auch die Augsburger Panther dank des Unen...

CHL: Premiere in Augsburg
EHC Red Bull München siegt auswärts – Champion geht unter

Alle drei deutschen Teams haben die Gruppenphase überstanden und müssen sich in den Play-offs der Champions Hockey League ab jetzt mit den besten Teams Europas messe...

Augsburger Panther übernehmen das Paket
Krefeld Pinguine geben CHL-Aktien ab

​Die Krefeld Pinguine haben nach sechs Jahren ihre Aktien an der Champions Hockey League zum Verkauf angeboten. ...

Zwischen nah und fern
Die Achtelfinalgegner der deutschen CHL-Mannschaften im Porträt

​Das Achtelfinale der Champions Hockey League wurde am vergangenen Freitag in Lausanne ausgelost und brachte ein paar echte Knaller – nicht nur für die deutschen Man...

Auslosung am Freitag
CHL-Gegner der deutschen Teams stehen fest

Das Achtelfinale der Champions Hockey League wurde am Freitag ausgelost. ...

Augsburger Panther setzen sich mit 3:2 in Liberec durch
Das deutsche Trio erreicht komplett das Achtelfinale der CHL

​Das war mal ein Ausrufezeichen. Die deutschen Vertreter aus Mannheim, München und Augsburg konnten sich in ihren Gruppen durchsetzen und erreichten damit das Achtel...

Augsburg braucht am Mittwoch einen Punkt in Liberec
Adler Mannheim und Red Bull München im CHL-Achtelfinale

​Die erste Runde des sechsten Spieltages in der CHL brachte etliche Entscheidungen mit stellenweise dramatischen Abläufen. ...

CHL PlayOffs

Dienstag 19.11.2019
Frölunda HC Frölunda
- : -
Färjestads BK Färjestad
Djurgårdens IF Stockholm
- : -
Skellefteå AIK Skellefteå
Luleå HF Luleå
- : -
SC Bern Bern
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Mountfield HK Hradec Králové
EHC Biel Biel
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Lausanne HC Lausanne
- : -
HC Plzeň 1929 Plzeň
EV Zug Zug
- : -
Tappara Tampere Tampere
Mittwoch 20.11.2019
EHC Red Bull München München
- : -
HK Junost Minsk Minsk
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Die besten Quoten und Wettanbieter für die Champions Hockey League!
Aktuelle Wettangebote zur CHL

Jetzt kostenlosen Probemonat starten!
Die CHL Live & im Replay auf DAZN