CHL: Der zweite Spieltag

29 Teams aus 22 Ländern: So läuft die CHL-Qualifikation29 Teams aus 22 Ländern: So läuft die CHL-Qualifikation
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am zweiten Spieltag der Champions Hockey League (CHL) waren es meist die Auswärtsteams, welche einen Sieg verbuchen konnte. Einzig der tschechische Vertreter Mountfield Ceske Budejovice konnte im Heimspiel gegen Slovan Bratislava aus dem Nachbarland Slowakei (5:2) bestehen. 

Bereits die zweite Niederlage kassierte der SC Bern. Das Team aus der Schweiz, welches sich über das Qualifikationsturnier in Nürnberg für die Eishockey-Königsklasse empfahl, musste sich in der heimischen PostFinance Arena gegen Espoo Blues (Finnland) mit 1:3 geschlagen geben.

Dagegen konnte der Schweizer Meister Züricher SC beim schwedischen Vertreter Linköpings HC vollends überzeugen. Mit dem 7:2-Erfolg hatte der ZSC einen Auftakt nach Maß in die Champions League.

In der Gruppe vom Deutschen Meister Eisbären Berlin (spielfrei) siegten die Mannen von Metallurg Magnitogorsk in ihrer Auftaktpartie mit 2:0 bei Finnlands Meister Kärpät Oulu, welche nach der 2:3-Niederlage in Berlin kaum noch Chancen auf das Halbfinale haben.

Die Ergebnisse in der Übersicht gibt es HIER

Die Tabellen in der Übersicht HIER

Aufgrund der Auswirkungen durch die anhaltende Coronavirus-Pandemie
Champions Hockey League 2020/21 abgesagt

Aufgrund der Auswirkungen durch die anhaltende Coronavirus (COVID-19)-Pandemie, kann die Champions Hockey League in der Saison 2020/21 nicht wie geplant stattfinden....

Neuer Vermarktungsvertrag
CHL ab 2023/24 mit nur noch 24 Teilnehmern

​Auch in den Sommerzeit blieben die Gesellschafter der Champions Hockey League nicht untätig. Immerhin stand ein neuer Vertrag mit der international agierenden Verma...

Zwei Begegnungen gegen skandinavische Teams
Erste Runde in der CHL 2020/21 ausgelost

​Am Mittwoch wurde in der CHL-Zentrale in Zürich die erste Runde für die Champions Hockey League 2020/21 ausgelost. ...

Modus für ein Jahr als reines K.o.-Format
Champions Hockey League startet erst im Oktober

​Die Champions Hockey League hat ihren Saisonstart verschoben und wird am 6. Oktober 2020 beginnen (statt am 3. September). Diese Entscheidung traf der Verwaltungsra...

2020/21 sind vier DEL-Clubs dabei
Deutschland ist Gewinner im CHL-Ranking

​Nun ist es offiziell: In der kommenden Saison gehen vier DEL-Clubs in der Champions Hockey League an den Start. ...

3:1-Finalsieg beim Mountfield HK
Frölunda Indians gewinnen erneut die Champions Hockey League

​Die Frölunda Indians haben durch den 3:1-Sieg beim Mountfield HK zum zweiten Mal in Folge die Champions Hockey League gewonnen. Für den Rekordmeister ist es der ber...

Zwei schwedische Teams scheitern im Halbfinale
Mountfield HK und Frölunda Indians bestreiten das CHL-Finale

​Das Finale steht fest. Titelverteidiger Frölunda Indians besiegte den Favoriten Lulea HF auswärts mit 3:1 und zog noch ins Endspiel der Champions Hockey League ein....