CHL Auslosung: Schwere Lose für deutsche TeamsChampions Hockey League

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Grizzlys Wolfsburg müssen in der Gruppe A gegen den Vorjahres-Sieger die Frölunda Indians aus Schweden und den tschechischen Erstligisten Pardubice ran. Die Adler Mannheim treffen in Gruppe C auf den finnischen Meister Tappara Tampere und den HC Lugano aus der Schweiz. Der ERC Ingolstadt bekommt es mit den ZSC Lions Zürich und Lukko Rauma (Finnland) zu tun. Die Krefeld Pinguine wurden in Gruppe E gelost. Dort spielen sie gegen Oulu Kärpät aus Finnland und Vitkovice us Tschechien. Der deutsche Meister Red Bull München muss gegen den HC Fribourg-Gottéron aus der Schweizer National Liga A ran. Zudem treffen die Bayern auf Orli Znojmo. Das tschechische Team wurde 2015/16 Vizemeister in der österreichischen EBEL. Die Eisbären Berlin treffen in ihrer Gruppe I auf Lulea Hockey aus Schweden und auf die finnische Mannschaft SaiPa Lappeenranta.


Hier alle 16 Gruppen in der Übersicht:

Gruppe A: Frölunda Indians (SWE). HC Dynamo Pardubice (CZE), Grizzlys Wolfsburg

Gruppe B: HC Davos (CH), Djurgardens IF Stockholm (SWE), Rouen Dragons (FRA)

Gruppe C: Tappara Tampere (FIN), HC Lugano (CH), Adler Mannheim

Gruppe D: ZSC Lions (CH), Lukko Rauma (FIN), ERC Ingolstadt

Gruppe E: Oulu Kärpät (FIN), HC Vitkovice Steel (CZE), Krefeld Pinguine

Gruppe F: EHC Red Bull München, HC Fribourg-Gottéron (CH), Orli Znojmo (CZE)

Gruppe G: IFK Helsinki (FIN), EV Zug (CH), Esbjerg Energy (DAN)

Gruppe H: Bili Tygri Liverec (CZE), TPS Turku (FIN), Lorenskog IK (NOR)

Gruppe I: Lulea Hockey (SWE), SaiPa Lappeenranta (FIN), Eisbären Berlin

Gruppe J: HC Pilsen (CZE), HK Nitra (SVK), Stavanger Oilers (NOR)

Gruppe K: JYP Jyväslylä (FIN), Linköping HC (SWE), GAP Rapaces (FRA)

Gruppe L: Växjö Lakers (SWE), BK Mlada Boleslav (CZE), Junost Minsk (BLR)

Gruppe M: SC Bern (CH), HC Kosice (SVK), Black Wings Linz (AUS)

Gruppe N: Skelleftea AIK (SWE), Kalpa Kuopio (FIN), Vienna Capitals (AUS)

Gruppe O: Sparta Prag (CZE), Färjestads BK (SWE), Cracovia Krakau (POL)

Gruppe P: Red Bull Salzburg (AUS), HV71 Jönköping (FIN), Sheffield Steelers (GBR)

Mannheim ist weiter, München und Augsburg stehen kurz davor
Deutsche Teams in der CHL weiterhin auf dem Vormarsch

​Der Meister ist durch. Die Adler Mannheim holten mit dem vierten Spiel elf von maximalen zwölf Zählern und sind bereits vorab für das Achtelfinale der Champions Hoc...

Ungefährdeter Heimsieg der Adler gegen die Vienna Capitals
Adler Mannheim ziehen in das Achtelfinale der Champions Hockey League ein

Der deutsche Meister gewinnt nach dem 4:0 gegen Wien auch das vierte Spiel der Champions Hockey League und zieht souverän in das Achtelfinale ein. Zweites Spiel ohne...

Penaltyerfolg beim HC Ambri-Piotta – die CHL am Samstag
EHC Red Bull München hat Sprung ins Achtelfinale in der Hand

​Der erste Tag des vierten Spieltags der Champions Hockey League ist vorbei. Wir blicken auf die Ergebnisse der Paarungen. Der aktuelle CHL-Champion Frölunda Indians...

Mannheim gewinnt, Augsburg unterliegt nach Verlängerung
Deutsche Teams in der CHL weiterhin auf Achtelfinalkurs

​In der Gruppe C der Champions Hockey League zeigten die Augsburger Panther gegen Lulea ein beherztes Spiel, mussten aber, bedingt durch Abwehrschwächen in der Verlä...

Dritter Sieg im dritten Spiel für Mannheim
Adler Mannheim mit hochverdientem Sieg gegen Tychy

Der deutsche Meister lässt im Heimspiel die Muskeln spielen und gewinnt völlig verdient mit 5:0. Nun Tabellenführer, nachdem die Vienna Capitals überraschenden Sieg ...

Die CHL am Donnerstag
EHC Red Bull München holt einen Punkt beim HC Banska Bystrica

​Dritter Spieltag in der Champions Hockey League. Wir blicken auf die Paarungen der Donnerstagsspiele. Entgegen dem Trend der Underdogs waren diesmal hauptsächlich d...

Die „Kleinen“ in der CHL verstecken sich nicht
Zweiter Sieg: Adler Mannheim holen „nur“ zwei Punkte in Tychy

​Der zweite Spieltag begann wie der erste aufgehört hatte. Ein Blick auf die Paarungen und die Ergebnisse verrät: die kleinen Vereine oder CHL-Neulinge verstecken si...