Champions Hockey League ausgelostNeue Saison startet am 20. August

Champions Hockey League ausgelostChampions Hockey League ausgelost
Lesedauer: ca. 1 Minute

Heute wurden in Prag die Gruppen der Champions Hockey League ausgelost, darunter sind auch fünf Clubs aus Deutschland.

Gespielt wird in der Hauptrunde zwischen dem 20.August und 6.September. Dabei tritt jedes Team gegen jedes Team seiner Gruppe in einem Heim- und Auswärtsspiel an. Die jeweils Gruppen-Ersten qualifizieren sich dann für das Achtelfinale.

Der Spielplan folgt in den nächsten Tagen.

  • Gruppe 1: SC Bern (SUI), Linköpings HC (SWE), IFK Helsinki (FIN).
  • Gruppe 2: Tappara Tampere (FIN), EV Zug (SUI), Djurgardens IF Stockholm (SWE).
  • Gruppe 3: Red Bull Salzburg (AUT), HV71 Jönköping (SWE), SønderjyskE Vojens (DEN).
  • Gruppe 4: Skelleftea AIK (SWE), Bili Tygri Liberec (CZE), HK Nitra (SVK).
  • Gruppe 5: HC Davos (SUI), HC Pardubice (CZE), Färjestad Karlstad (SWE).
  • Gruppe 6: HC Litvinov (CZE), Espoo Blues (FIN), Grenoble Brûleurs de Loups (FRA).
  • Gruppe 7: Black Wings Linz (AUT), Düsseldorfer EG (GER), TPS Turku (FIN).
  • Gruppe 8: EHC Red Bull München (GER), Klagenfurter AC (AUT), HC Kosice (SVK).
  • Gruppe 9: Adler Mannheim (GER), Vitkovice Ostrava (CZE), Neman Grodno (BLR).
  • Gruppe 10: Kärpät Oulu (FIN), Vienna Capitals (AUT), Krefeld Pinguine (GER).
  • Gruppe 11: Lukko Rauma (FIN), Lulea Hockey (SWE), Fribourg-Gottéron (SUI).
  • Gruppe 12: Ocelari Trinec (CZE), KalPa Kuopio (FIN), Stavanger Oilers (NOR).
  • Gruppe 13: Sparta Prag (CZE), Servette Genf (SUI), Storhamar Dragons (NOR).
  • Gruppe 14: Frölunda Göteborg (SWE), JYP Jyväskylä (FIN), Sheffield Steelers (GBR).
  • Gruppe 15: Växjö Lakers (SWE), ERC Ingolstadt (GER), Braehead Clan (GBR).
  • Gruppe 16: Züricher SC Lions (SUI), Eisbären Berlin (GER), Gap Rapaces (FRA).

3:1-Sieg bei Red Bull Salzburg
Red Bull München erreicht als erstes deutsches Team das CHL-Finale

​Das Wintermärchen im deutschen Eishockey geht weiter. Nach der Silbermedaille der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft sorgten die Spieler des EHC Red Bull Münche...

3:1-Sieg bei Skoda Pilsen
Frölunda Indians ziehen ins CHL-Finale ein

​Die einzige Frage vor dem Spiel war, würde es der Tabellensechste der tschechischen Extraliga, der HC Skoda Pilsen schaffen, einen Drei-Tore-Rückstand gegen die Frö...

Frölunda Indians legen gegen Pilsen vor
0:0! Red Bull München beißt sich im Bruderkampf die Zähne aus

​Die Hoffnungen waren hochgesteckt aber der Gegner bewies, warum er das Halbfinale der Champions Hockey League erreicht hatte. Trotz aller Bemühungen gelangen weder ...

München und Salzburg erreichen Halbfinale der CHL
Red-Bull-Mannschaften mischen Europa auf

​Das ist schon mehr als eine Überraschung. Beide Red-Bull-Vertretungen, der Deutsche Meister aus München sowie das österreichische Team aus Salzburg, warfen die favo...

Trevor Parkes trifft in der Overtime
München steht im Halbfinale der Champions Hockey League

​Der dreimalige Deutsche Meister EHC Red Bull München steht als erster Eishockeyklub aus Deutschland im Halbfinale der Champions Hockey League....

Die Hinspiele im Viertelfinale der CHL
Doppelter Red-Bull-Sieg: Auch Salzburg gewinnt

​Der deutsche Meister hält die Fahne der DEL weiterhin hoch. In einem spannenden Match, das mehr als nur die 3440 Zuschauer verdient gehabt hätte, gewann die Red Bul...

2:1 im Hinspiel des CHL-Viertelfinals
EHC Red Bull München feiert Arbeitssieg gegen Malmö

​Nachdem die Red Bulls München mit dem Sieg beim EV Zug als erste deutsche Mannschaft überhaupt den Einzug in das CHL-Viertelfinale perfekt machen konnten, setzte si...

Jetzt kostenlosen Probemonat starten!
Die CHL Live & im Replay auf DAZN