Champions Cup-Auslosung am Mittwoch

Continental-Cup-Finale in UngarnContinental-Cup-Finale in Ungarn
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am kommenden Mittwoch findet die Auslosung für den höchsten

IIHF-Clubwettbewerb, den European Champions Cup, statt, welcher vom 5.

bis 8. Januar 2006 in der russischen Stadt St. Petersburg stattfindet.

Die sechs Teilnehmer werden in zwei Gruppen gelost, wobei die drei

entsprechende Töpfe anhand der Klassierung der Landesmeister des

vergangenen Wettbewerbs durchgeführt werden. Der erstmals vertretene

Schweizer Meister (auf Kosten eines Vertreters aus Deutschland durch

die Klassierungsänderung in der neuen IIHF-Vierjahresweltrangliste) ist

damit in der Gruppe als Nummer 3 gesetzt und trifft entweder auf Dynamo

Moskau (Russland) oder Kärpät Oulu (Finnland) als topgesetzten Gegner

sowie entweder auf den HC Pardubice (Tschechien) oder die Frölunda

Indians Göteborg (Schweden) als zweitgesetzten Gegner. Der sechste

Teilnehmer ist der slowakische Meister Slovan Bratislava.

Die beiden Gruppen werden nach den letztes Jahr verstorbenen

Hockeylegenden Alexander Ragulin (Russland) und Ivan Hlinka

(Tschechien) benannt, wobei Dynamo Moskau in der in der Alexander

Ragulin-Gruppe spielt. Die Clubs spielen während drei Tagen

untereinander in der Gruppe, am vierten Tag findet das Finalspiel

statt. Es wird um ein Preisgeld von 700'000 Franken gespielt. (hockeyfans.ch)

Perspektivmannschaft mit Hinblick auf die Olympischen Spiele 2022
Top Team Peking: Bundestrainer Toni Söderholm nominiert 23 Spieler für Sommer Camp

Das Top Team Peking trifft sich vom 21. bis 24. Juli 2019 im Rahmen der ersten Maßnahme der neuen Saison 2019/20 am Bundesstützpunkt Füssen. Für das Sommer Camp hat ...

Die Zugänge in der Schweiz
Wer ist neu in der National League?

​Wie in allen Ligen geht es auch in der Schweizer National League in den heißen Sommermonaten auf dem Transfermarkt hoch her. Wie auch in der benachbarten DEL gibt e...

„Highlight diese Saison ist zweifellos die Heim-WM in Füssen"
Saisonstart für U18 Frauen-Nationalmannschaft

Zwei Wochen nachdem die Frauen-Nationalmannschaft und U16 Frauen-Nationalmannschaft ihre ersten Lehrgänge in Füssen absolviert haben, starten auch die U18-Frauen in ...

DEB und Robert Schütt beenden einvernehmlich die Zusammenarbeit

Der Deutsche Eishockey-Bund und der Leiter Marketing / PR / Event Robert Schütt gehen in Zukunft getrennte Wege. ...

U18- und U20-Nationalmannschaft: Erste „On-Ice-Maßnahmen“ in Füssen

Die U18- und U20 Nationalmannschaft treffen sich vom 8. bis 12. Juli 2019 am Bundesstützpunkt Füssen im Rahmen eines Sommer Camps....

DEB-Frauen bestreiten ersten beiden Lehrgänge der neuen Spielzeit
U16-Frauen mit Lehrgängen in Füssen

Die U16 Frauen-Nationalmannschaft trifft sich vom 4. bis 7. Juli 2019 und vom 8. bis 11. August 2019 im Bundesstützpunkt Füssen. ...