Bundestrainer Toni Söderholm beruft neun neue Spieler Phase zwei der WM-Vorbereitung

Korbinian Holzer ist am Donnerstag zu Gast im Instagram-Livestream. (Foto: dpa/picture alliance/SvenSimon)Korbinian Holzer ist am Donnerstag zu Gast im Instagram-Livestream. (Foto: dpa/picture alliance/SvenSimon)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Die Mannschaft von Bundestrainer Toni Söderholm kommt ab Dienstag in Nürnberg zusammen, wo weitere intensive Trainingseinheiten anstehen und am Donnerstag (18 Uhr, live und kostenlos bei Magenta-Sport; live bei Sport1) und Samstag (13.30 Uhr, live und kostenlos bei Magenta-Sport; Highlights bei Sport1) die beiden ersten Heimländerspiele die Maßnahme beschließen.

DEB-Coach Söderholm berief im Vergleich zur Vorwoche neun neue Spieler in die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes. Neben Moritz Müller und seinem Teamkollegen Frederik Tiffels (beide Kölner Haie) sind dies Torhüter Andreas Jenike (Iserlohn Roosters), Marcel Brandt und Andreas Eder (beide Straubing Tigers), John Peterka, Maximilian Kastner sowie Justin Schütz (alle EHC Red Bull München) sowie Routinier Korbinian Holzer (Awtomobilist Jekaterinburg/KHL). Peterka steht vor seinem Nationalmannschaftsdebüt, über die größte Länderspiel-Erfahrung verfügt Verteidiger Müller mit bisher 154 Einsätzen.

Söderholm und sein Trainerteam werden in Nürnberg vier Trainingseinheiten mit der Mannschaft absolvieren. Alle Spieler und Betreuer reisen wiederum negativ getestet zum Lehrgang an und werden auch in einem täglichen Corona-Testrhythmus bleiben. Die WM-Vorbereitung wird in der darauffolgenden Woche erneut in Nürnberg fortgesetzt, dann folgen die beiden abschließenden WM-Testspiele gegen Weißrussland (7. und 8. Mai, live und kostenlos bei Magenta-Sport; live bei Sport1). Ab dem 11. Mai beginnt die finale Vorbereitungsphase vor dem WM-Turnier.

Bundestrainer Toni Söderholm: „Die Spieler, die wir verabschieden mussten, haben in der letzten Woche sehr engagiert gearbeitet und alle zusammen einen guten Eindruck hinterlassen. Wir danken ihnen für diesen Einsatz, sie alle halten sich zunächst noch auf Abruf bereit. Jetzt kommen einige sehr erfahrene Spieler zu uns, die dem Team weiteren Halt und Stabilität geben werden – dazu aber auch sehr begabte junge Spieler, die sich verdientermaßen präsentieren und beweisen können. Auch Torhüter Andreas Jenike hat sich mit starken Leistungen in der DEL einen Platz verdient. Wir haben jetzt die kommende Woche geplant, wollen in den kommenden Tagen die nächsten taktischen Schritte angehen und gegen die tschechische Mannschaft zwei überzeugende Spiele abliefern.“

Der Kader:

Torhüter: Niklas Treutle (Nürnberg Ice Tigers), Mirko Pantkowski (Düsseldorfer EG), Andreas Jenike (Iserlohn Roosters).

Verteidiger: Bernhard Ebner, Marco Nowak (beide Düsseldorfer EG), Colin Ugbekile, Moritz Müller (beide Kölner Haie), Simon Sezemsky, John Rogl (beide Augsburger Panther), Korbinian Holzer (Awtomobilist Jekaterinburg, KHL), Oliver Mebus (Nürnberg Ice Tigers), Marcel Brandt (Straubing Tigers).

Stürmer: Daniel Fischbuch, Tobias Eder, Alexander Ehl (alle Düsseldorfer EG), Frederik Tiffels, Lucas Dumont, Sebastian Uvira (alle Kölner Haie), J.J. Peterka, Maximilian Kastner, Justin Schütz (alle EHC Red Bull München), Daniel Schmölz (Nürnberg Ice Tigers), Daniel Pfaffengut (Schwenninger Wild Wings), Laurin Braun (Krefeld Pinguins), Andreas Eder (Straubing Tigers).

4:2-Sieg dank Blank-Hattrick
U20-Nationalmannschaft holt ersten Sieg bei der WM gegen Österreich

In seiner zweiten U20-Eishockey-WM-Partie sichert sich das DEB-Nachwuchsteam die ersten drei Punkte in der Gruppe B gegen die Auswahl aus Österreich. Mit einem 4:2 s...

Wir suchen neue Redakteure
Hockeyweb sucht DICH!

Für unser Redaktionsteam suchen wir eishockeybegeisterte Mitstreiter. Aktuell suchen wir vor allem Redakteure, die sich mit der U20-WM beschäftigen....

Jetzt alle Livedaten zum Turnier in der App
U20-WM ab sofort im Liveticker in der Hockeyweb App

Neben vielen anderen Ligen und Turnieren bekommt ihr in der Hockeyweb App ab sofort auch einen Liveticker mit allen Daten für die U20-Weltmeisterschaft. Wartet also ...

Deutscher Nationalspieler bleibt langfristig in der Schweiz
Dominik Kahun verlängert beim SC Bern bis 2027

Dominik Kahun hat seinen Vertrag beim SC Bern vorzeitig bis 2027 verlängert. Zuvor war sein Vertrag bis 2024 gelaufen....

Zwei Testspiele in Nordamerika
U20-WM in Kanada: Finales Aufgebot steht fest

​U20-Bundestrainer Tobias Abstreiter hat gemeinsam mit seinem Trainerteam die finalen Personalentscheidungen und den Kader der deutschen Eishockey-Nachwuchsnationalm...

Kader für Vorbereitung in Füssen – Hänelt stößt in Kanada zum Team
U20-Nationalmannschaft: Finale Vorbereitung auf Junioren-WM

​Heute trifft die U20-Auswahl im Bundesleistungszentrum in Füssen zusammen, um sich auf die U20-Weltmeisterschaft in Kanada vorzubereiten. Der von U20-Bundestrainer ...

CHL Gruppenphase

Donnerstag 01.09.2022
GKS Katowice Katowice
- : -
Rögle BK Rögle
Fehérvár AV19 Székesfehérvár
- : -
ZSC Lions Zürich
Frölunda HC Göteborg
- : -
Mountfield HK Hradec Králové
HC Slovan Bratislava Bratislava
- : -
Tappara Tampere Tampere
HC Fribourg-Gottéron Fribourg-Gottéron
- : -
Ilves Tampere Tampere
Rapperswil-Jona Lakers Rapperswil-Jona
- : -
EHC Red Bull München München
Brûleurs de Loups de Grenoble Grenoble
- : -
Eisbären Berlin Berlin
EC Red Bull Salzburg Salzburg
- : -
Stavanger Oilers Stavanger
Freitag 02.09.2022
HC Oceláři Třinec Třinec
- : -
Belfast Giants Belfast
Turun Palloseura Turku
- : -
HDD Olimpija Ljubljana Ljubljana
Mikkelin Jukurit Mikkelin
- : -
Luleå HF Luleå
Skellefteå AIK Skellefteå
- : -
HC Davos Davos
HC Sparta Prag Prag
- : -
Aalborg Pirates Aalborg
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
EV Zug Zug
KS Cracovia Krakau
- : -
Straubing Tigers Straubing
Färjestads BK Färjestad
- : -
EC Villacher Sportverein Villach