Blick über die Grenzen: Deutscher Trainer wird Neuseeland-Meister

Lesedauer: ca. 1 Minute

Auch in fernen Neuseeland gibt es  eine nationale Eishockey-Meisterschaft.
In der „NZLHL“ spielen fünf Teams aus dem ganzen Land. Die Matches werden in den Monaten Juni bis August ausgetragen. Dominiert haben die Liga die beiden Klubs Canterbury Red Devils und Botany Swarm. Nach 12 Spieltagen hatten die beiden Spitzenklubs das Play-off-Finale erreicht.
Nach spannenden 60 Minuten gewannen die Botany Swarm-Cracks dieses Duell mit 3:2 Toren und wurden Neuseeland-Champion 2008. Chefcoach des Siegerteams war der deutsche Trainer Andreas Kaiser.


 

USA-Goldjunge trainiert Ambri-Piotta

John Harrington war bei den Olympischen Spielen 1980 einer der Leistungsträger im USA-Eishockeyteam das sensationell die Goldmedaille  gewann.  Danach spielte John Harrington weiter im USA-Nationalteam und für die Uni Minnesota, da er keinen NHL-Vertrag bekam. Nach dem Ende seiner Karriere wurde er Trainer bei der Uni Minnesota. Jetzt ist der 51-jährige US-Goldjunge Cheftrainer beim Schweizer Nationalligaklub HC Ambri-Piotta. Dort hatte er keinen guten Start und liegt mit seinem Team in der Abstiegszone!

Horst Eckert (Foto)

Nach acht Jahren in Nordamerika
Marc Michaelis wechselt in die Schweiz zu den SCL Tigers

Die SCL Tigers aus der Schweiz haben Nationalstürmer Marc Michaelis verpflichtet. Das gab der Verein aus Langnau am Dienstagnachmittag bekannt....

Deutliche 3:7-Niederlage gegen die Schweiz im 2. Relegationsspiel
U18-Frauen-WM: DEB-Team steigt in die Division 1 ab

​Das deutsche U18-Nationalteam der Juniorinnen verlor auch das zweite Relegationsspiel bei der Weltmeisterschaft in Middleton (Wisconsin, USA) gegen die Schweizerinn...

Vier deutsche Teilnehmer
Die CHL beginnt ihre neue Spielzeit am 1. September

​Endlich ist es wieder soweit. Die Champions Hockey League, kurz CHL, beginnt ihre Saison am 1. September 2022. Der Auftakt wird dabei in Polen durchgeführt, wo der ...

Der Verteidiger der Manitoba Moose zu Gast im Hockeyweb-Instagram-Livestream
Leon Gawanke: „Dieses Jahr war ich so nah dran, wie noch nie!“

Obwohl Leon Gawanke bereits seit knapp sechs Jahren in Kanada aktiv ist, blieb ein Einsatz in der NHL bisher noch aus. Darüber und über die Weltmeisterschaft in Finn...

U18-Frauen-WM
Im ersten Relegationsspiel siegt die Schweiz denkbar knapp mit 1:0

​Das deutsche U18-Nationalteam der Juniorinnen verlor das erste Relegationsspiel bei der Weltmeisterschaft in Middleton (Wisconsin, USA) denkbar knapp mit 0:1 gegen ...

U18-Frauen-WM
2:6-Niederlage für Deutschland gegen Tschechien

​Das deutsche U18-Nationalteam der Juniorinnen verlor das zweite Spiel bei der Weltmeisterschaft in den USA mit 2:6 gegen Gruppenfavorit Tschechien. Leonie Willeitne...