Blick über die Grenzen: Das Salzburger Führungstrio

Auflösung des Hockeyweb-GewinnspielsAuflösung des Hockeyweb-Gewinnspiels
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das ist geballte Eishockeykompetenz in einem Klub.

Österrreich-Meister Red Bulls Salzburg hat seine Führungscrew gewaltig

verstärkt. Cheftrainer Pierre Page, der von den Eisbären Berlin nach Salzburg

kam, hat künftig als „Berater und Eistrainer“ den Russen Vladimir Yurzinov an

seiner Seite. Yurzinov kann immerhin auf drei Olympia-Goldmedaillen und sieben

Weltmeistertitel zurückblicken, die er mit dem UdSSR-   und dann mit dem Russland-Nationalteam

gewann. Daneben beschäftigen die Red Bulls noch Hardy Nilsson. Aus dem

Meistercoach wurde nun der „Koordinator für internationales Eishockey“. Sein

Ziel ist die Aufnahme der Red Bulls in die Deutsche Eishockey Liga (DEL).

Das soll ähnlich wie in Österreich gehen, wo gleich drei

ausländische Klubs in der „Erste Bank Liga“, also der höchsten Spielklasse

dabei sind. Zu den Slovenen HK Jesenice und Olimpija Ljubljana kommt nun noch

Ungarns Serienmeister Alba Volan Szekesfehervar. Jesenice wird von dem auch bei

uns bekannten Coach Cim Collins trainiert, der auch schon Deggendorf und den

DEL-Klub Schwenningen betreute.

In Linz steht Jim Boni an der Bande, der vor einigen Jahren

Ingolstadt in die DEL führte. Kevin Gaudet, der in der DEL schon Wedemark,

Hannover, sowie den damaligen Zweitligisten Straubing unter seinen Fittichen

hatte, trainiert die Capitals in Wien. Traurig ist man in der Alpenrepublik,

das Altmeister VEU Feldkirch, einst ein großer Name in Eishockey-Europa, nur in

der zweiten Spielklasse dabei ist.

Horst Eckert 

Perspektivmannschaft mit Hinblick auf die Olympischen Spiele 2022
Top Team Peking: Bundestrainer Toni Söderholm nominiert 23 Spieler für Sommer Camp

Das Top Team Peking trifft sich vom 21. bis 24. Juli 2019 im Rahmen der ersten Maßnahme der neuen Saison 2019/20 am Bundesstützpunkt Füssen. Für das Sommer Camp hat ...

Die Zugänge in der Schweiz
Wer ist neu in der National League?

​Wie in allen Ligen geht es auch in der Schweizer National League in den heißen Sommermonaten auf dem Transfermarkt hoch her. Wie auch in der benachbarten DEL gibt e...

„Highlight diese Saison ist zweifellos die Heim-WM in Füssen"
Saisonstart für U18 Frauen-Nationalmannschaft

Zwei Wochen nachdem die Frauen-Nationalmannschaft und U16 Frauen-Nationalmannschaft ihre ersten Lehrgänge in Füssen absolviert haben, starten auch die U18-Frauen in ...

DEB und Robert Schütt beenden einvernehmlich die Zusammenarbeit

Der Deutsche Eishockey-Bund und der Leiter Marketing / PR / Event Robert Schütt gehen in Zukunft getrennte Wege. ...

U18- und U20-Nationalmannschaft: Erste „On-Ice-Maßnahmen“ in Füssen

Die U18- und U20 Nationalmannschaft treffen sich vom 8. bis 12. Juli 2019 am Bundesstützpunkt Füssen im Rahmen eines Sommer Camps....

DEB-Frauen bestreiten ersten beiden Lehrgänge der neuen Spielzeit
U16-Frauen mit Lehrgängen in Füssen

Die U16 Frauen-Nationalmannschaft trifft sich vom 4. bis 7. Juli 2019 und vom 8. bis 11. August 2019 im Bundesstützpunkt Füssen. ...