Blick über die Grenzen - Besucher aus 20 Nationen

Fünf Neue in der Hall of Fame aufgenommenFünf Neue in der Hall of Fame aufgenommen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die

Hall of Fame in Toronto ist immer noch Anziehungspunkt Nummer eins für Freunde

der Eishockey-Tradition. 1,5 Millionen Besucher im Schnitt pro Jahr sind

normal. Auch das Museum im finnischen Tampere hat enormen Zulauf. Die

Ausstellung in Prag ist ebenfalls ein anerkanntes Projekt, ist leider nicht für

aller Fans zugängig, hat aber viel Tradition zu bieten.

Tolle

Zahlen meldet das deutsche Eishockey-Museum mit Hall of Fame in Augsburg.

Mittlerweile

haben sich Besucher aus 20 Nationen ins Gästebuch eingetragen. Die weiteste

Anreise hatten Puckfans aus Südafrika. In der vergangenen Woche wurde das

Museum auch in die Arbeit der Universität Augsburg einbezogen. Studenten aus

der Ukraine, aus Rumänien, Slovenien und der Slovakei waren im Museum tätig.

Alle

waren begeistert von den  Exponaten

und den VIDEO-Filmen und werden auch in der Heimat viel über Augsburg und sein

deutsches Eishockey-Museum berichten.

Das

Museum hat immer Donnerstag und Freitag, jeweils ab 14 Uhr und an Spieltagen

der Augsburger Panther geöffnet.

Gruppenanmeldungen

und Sonderführungen bei:  [email protected]

Nach acht Jahren in Nordamerika
Marc Michaelis wechselt in die Schweiz zu den SCL Tigers

Die SCL Tigers aus der Schweiz haben Nationalstürmer Marc Michaelis verpflichtet. Das gab der Verein aus Langnau am Dienstagnachmittag bekannt....

Deutliche 3:7-Niederlage gegen die Schweiz im 2. Relegationsspiel
U18-Frauen-WM: DEB-Team steigt in die Division 1 ab

​Das deutsche U18-Nationalteam der Juniorinnen verlor auch das zweite Relegationsspiel bei der Weltmeisterschaft in Middleton (Wisconsin, USA) gegen die Schweizerinn...

Vier deutsche Teilnehmer
Die CHL beginnt ihre neue Spielzeit am 1. September

​Endlich ist es wieder soweit. Die Champions Hockey League, kurz CHL, beginnt ihre Saison am 1. September 2022. Der Auftakt wird dabei in Polen durchgeführt, wo der ...

Der Verteidiger der Manitoba Moose zu Gast im Hockeyweb-Instagram-Livestream
Leon Gawanke: „Dieses Jahr war ich so nah dran, wie noch nie!“

Obwohl Leon Gawanke bereits seit knapp sechs Jahren in Kanada aktiv ist, blieb ein Einsatz in der NHL bisher noch aus. Darüber und über die Weltmeisterschaft in Finn...

U18-Frauen-WM
Im ersten Relegationsspiel siegt die Schweiz denkbar knapp mit 1:0

​Das deutsche U18-Nationalteam der Juniorinnen verlor das erste Relegationsspiel bei der Weltmeisterschaft in Middleton (Wisconsin, USA) denkbar knapp mit 0:1 gegen ...

U18-Frauen-WM
2:6-Niederlage für Deutschland gegen Tschechien

​Das deutsche U18-Nationalteam der Juniorinnen verlor das zweite Spiel bei der Weltmeisterschaft in den USA mit 2:6 gegen Gruppenfavorit Tschechien. Leonie Willeitne...