Avangard Omsk gewinnt Champions Cup

Continental-Cup-Finale in UngarnContinental-Cup-Finale in Ungarn
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der russische Meister Avangard Omsk ist am IIHF European Champions Cup in St. Petersburg seiner Favoritenrolle gerecht worden und konnte den neu geschaffenen Pokal als Nachfolger der European Hockey League (letzte Austragung 2000 mit Metallurg Magnitogorsk/Russland als Sieger in Lugano) gleich in Russland behalten. Nachdem die russischen Spitzenklubs zuletzt drei Mal in Serie als Favoriten im Continental-Cup gescheitert waren (Lokomotiv Jaroslawl an Jokerit Helsinki, Severstal Cherepovets an Slovan Bratislava und Dynamo Moskau an Zvolen) setzte sich der Meister aus der mit Abstand reichsten Eishockey-Liga Europas durch.

Nach den Kantersiegen über die Meister aus Schweden (HV 71 Jönköping) und der Slowakei (Dukla Trencin) brauchte es im Finalspiel gegen den anderen Gruppensieger Kärpät Oulu aus Finnland jedoch auch das nötige Glück. Vor 10'000 Zuschauern im St. Petersburger Eispalast setzte sich der Ex-Klub von Pauli Jaks in der Verlängerung nach 75 Spielminuten dank dem Game-Winning-Goal des Superstars Jaromir Jagr mit 2:1 durch.

Die nächste Austragung findet wiederum in St. Petersburg statt. Ziemlich sicher dabei sein werden die Meister aus Russland, Finnland, Schweden, Tschechien und der Slowakei. Noch ziemlich offen ist der sechste Platz, der ebenfalls anhand der Vierjahres-Weltrangliste nach der WM 2005 in Österreich vergeben wird. Um den sechsten Platz unter den Europäern kämpfen Deutschland, die Schweiz und Lettland. Ein Thema soll deshalb auch die Aufstockung des Turniers auf acht Mannschaften sein. (hockeyfans.ch)

U20-Bundestrainer Abstreiter gibt Kaderänderung für WM bekannt
Corona: Jonas Gähr ersetzt Tobias Ancicka

​U20-Bundestrainer Tobias Abstreiter muss eine Änderung des Kaders für die anstehende Weltmeisterschaft vornehmen. Torhüter Tobias Ancicka von den Eisbären Berlin ka...

IIHF hält an WM-Turnieren der Top-Division fest
Olympia-Qualifikationsturnier der Frauen erneut verschoben

​Der Eishockey-Weltverband IIHF hat zum zweiten Mal infolge der Auswirkungen der Corona-Pandemie die Olympia-Qualifikationsturniere der Frauen für Peking 2022 versch...

Nationaltrainer plant mit 27 Spielern beim ersten Teil der Vorbereitung
U20-Bundestrainer Abstreiter nominiert Kader für U20-WM

Gut fünf Wochen vor der U20-WM in Edmonton hat U20-Bundestrainer Tobias Abstreiter seinen Kader für das prestigeträchtige Turnier rund um die Jahreswende benannt....

Moritz Seider mit seinen zweiten Saisontreffer
Rögle BK erspielt sich einen Punkt bei Örebro

Am Samstag standen sich der Tabellenzweite Rögle BK und der Tabellendritte Örebro zum Topspiel in der SHL gegenüber. ...

Änderung des Spielmodus - Final Four statt Playoffs
Frauen-Bundesliga wird am Wochenende fortgesetzt

Nach intensivem Austausch mit den Vereinen in den vergangenen Tagen hat der Deutsche Eishockey-Bund e.V. entschieden, den Spielbetrieb der Frauen-Bundesliga (DFEL) a...

2:3-Niederlage nach Verlängerung im Finale
Lettland gewinnt den Deutschland-Cup 2020

​Abstimmungsprobleme? Auch mal einfache Fehler? Auf jeden Fall. Doch gerade deswegen war der Deutschland-Cup 2020 in Krefeld mit der Dreier-Notlösung unter Teilnahme...