Auftakt beim IIHF European Champions Cup

Lesedauer: ca. 1 Minute

Unterteilt in die Alexander Ragulin Division (HPK Hämeenlinna, Sparta

Prag, MsHK Zilina) und Ivan Hlinka Division (Ak Bars Kazan, HC Lugano, Färjestads BK)  kreuzen ab heute die aktuellen Landesmeister

der Top Six-Eishockeynationen Europas im russischen St.Petersburg die Schläger

miteinander. Nur einmal, 2005 bei der

ersten Auflage des Turniers, nahm mit den Frankfurt Lions ein deutscher

Vertreter daran teil.

Im Neuen Eispalast traf am

Nachmittag Finnlands Titelträger HPK Hämeenlinna auf den slowakischen Meister MsHK

Zilina. Mit einem deutlichen 7:0 wurden die Finnen in diesem Match ihrer

Favoritenrolle vollauf gerecht.

HPK Hämeenlinna - MsHK Zilina 7:0 (2:0; 3:0; 2:0)

1:0 (12:10) Loikas –

Keinanen/ Leino
2:0 (16:28) Makiaho –Lathi/

Hietanen -PP1
3:0 (29:50) Tibbets

(Penalty)
4:0 (32:59) Vihko –

Schneider/ Leino -PP1
5:0 (39:26) Vihko – Leino/

Moravec
6:0 (41:34) Leino - Moravec
7:0 (46:36) Makiaho –

Piehlstrom -PP1

Strafen:

22/ 34


Das zweite Spiel zwischen dem

schwedischen Vertreter Färjestads BK und dem Champion des Gastgeberlandes

gestaltete sich zwar etwas enger, jedoch sogar noch torreicher: Ak Bars Kazan

setzte sich am Ende einer heiß umkämpften Begegnung mit 6:4 durch.

Ak Bars Kazan - Färjestads BK 6:4 (2:2; 2:1; 2:1)

1:0 (03:24) Zinoviev – Morozov/

Zaripov
2:0 (07:17) Nikulin – Pervyshin/

Vorobiew, V.  -PP2
2:1

(12:46) Kaberg – Ledin
2:2

(17:32) Höglund – Johansson, M. / Pirnes
2:3 (23:31) Pirnes - Johansson, M. /

Niskala -PP1
3:3 (34:06) Morozov – Zinoviev -PP1
4:3 (34:38) Nikulin – Stepanov
4:4 (43:53) Prestberg – Niskala/ Rhodin

–PP2
5:4 (53:18) Zaripov - Morozov
6:4 (59:54) Zaripov – Morozov –EN

Strafen :

20/ 22

Viel Eiszeit
Sieg für Rögle BK bei Moritz Seiders Comeback

​Drei Wochen und fünf Spiele musste Rögle BK ohne Moritz Seider auskommen. Beim gestrigen 3:0-Auswärtserfolg gegen Djurgårdens IF kehrte der 19-Jährige nach überstan...

ZSC Zweiter, Langnau trägt rote Laterne
EV Zug führt in der Schweiz mit weitem Vorsprung

​Eines hat die höchste Spielklasse der Schweiz mit allen anderen europäischen Meisterschaften gemein. Die Tabelle hängt schiefer als der berühmte „Turm von Pisa“. Ne...

Nach zwei Siegen gegen die Schweiz
DEB-Frauen beendet Länderspiel-Triple mit knapper Niederlage

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat ihr Länderspiel-Triple in der Schweiz nach zunächst zwei Siegen mit einer knappen Niederlage abgeschlossen. Die Auswahl d...

2:1-Erfolg in der Schweiz
DEB-Frauen gewinnen auch zweites Länderspiel

​Auch im zweiten Länderspiel nach gut einjähriger Zwangspause hat die deutsche Frauen-Nationalmannschaft einen Erfolg errungen. Die Auswahl des Deutschen Eishockey-B...

Training und Spiele in der Nachbarschaft
Nach Eishalleneinsturz: WSV Sterzing bekommt und benötigt Hilfe

​Der Einsturz der Eissporthalle in Sterzing hat für Bestürzung gesorgt – aber auch für eine Hilfswelle für den WSV Wipptal Broncos Weihenstephan aus Südtirol, der in...

1:0 nach Penaltyschießen gegen die Schweiz
DEB-Frauen feiern erfolgreiches Länderspiel-Comeback

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat nach gut einem Jahr ohne internationalen Vergleich ein erfolgreiches Länderspiel-Comeback gefeiert. Die Auswahl des Deuts...