All-American College Teams: Drei Österreicher ausgezeichnet

Eishockey in Namibia startbereitEishockey in Namibia startbereit
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die All-American Teams, umfassen insgesamt 25 College-Spieler und werden von der American Hockey Coaches Association ausgewählt. Von den vier aus Europa stammenden Spielern kommen in diesem Jahr gleich drei aus Österreich. Neben Thomas Pöck sind das Thomas Vanek und Bernd Brückler.



Stürmer Vanek von der University of Minnesota, mit 26 Toren und 25 Assists der sechstbeste Scorer der Liga, wurde von der USCHO ins zweite All-Star-Team nominiert.



Torhüter Bernd Brückler, der mit einem Gegentor-Schnitt von 2,09 und 0,924 Prozent parierter Torschüsse neue Rekorde für die University of Wisconsin aufgestellt hat, wurde von Inside College Hockey ins dritte All-Star-Team und von USCHO ins West First Team gewählt.



Für Österreichs Eishockey-Teamspieler Thomas Pöck hagelt es weiter hohe Auszeichnungen. Der 22-jährige Verteidiger, der mittlerweile zu den New York Rangers in die NHL gewechselt ist, wurde auf der Homepage von U. S. College Hockey Online als auch von Inside College Hockey ins All-Star-Team der US-College-League NCAA gewählt. (eishockey.at)

Künast: „Sehr traurige Nachricht für das Frauen-Eishockey“
Eishockey-Weltmeisterschaft der Frauen in Kanada abgesagt

​Die Eishockey-Weltmeisterschaft der Frauen in Kanada ist am Tag vor dem Abflug der deutschen Frauen-Nationalmannschaft nach Nordamerika aufgrund der Auswirkungen de...

Acht Spieler aus dem Düsseldorfer Kader
DEB-Kader für Phase eins der WM-Vorbereitung

​Mit einem Aufgebot von drei Torhütern, acht Verteidigern und 13 Stürmern wird Bundestrainer Toni Söderholm in die Vorbereitung der Nationalmannschaft auf die Eishoc...

Erstmals im Halbfinale
Moritz Seider schreibt mit Rögle BK Vereinsgeschichte

​Rögle BK dominiert die Play-off-Viertelfinalserie gegen den Frölunda HC und zieht nach nur vier Spielen und mit 20:3 Toren ungefährdet ins Halbfinale ein....

Interimslösung wird als endgültig bestätigt
Christian Künast bleibt dauerhaft DEB-Sportdirektor

​Der Deutsche Eishockey-Bund geht mit Christian Künast als Sportdirektor in die Zukunft und hat damit nach der Ernennung von Claus Gröbner zum Generalsekretär seine ...

Schweiz-Testspiele abgesagt
Maßnahme der U18-Männer-Nationalmannschaft abgebrochen

​Der Deutsche Eishockey-Bund hat die Phase zwei der WM-Vorbereitung der U18-Männer-Nationalmannschaft nach einem positiven Corona-Schnelltest im Team sofort abgebroc...

16 Stunden nach dem 5:1-Sieg
DEB-Frauen verlieren zweiten WM-Test gegen Österreich nach Verlängerung

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat das zweite Testspiel für das WM-Turnier in Kanada knapp verloren. Die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes unterlag 16 ...